Schlagwortarchiv | Sumatra

“The Look of Silence” auf der Berlinale

“The Look of Silence” auf der Berlinale


epo – Entwicklungspolitik online, 06. Februar 2015

http://www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=11104:the-look-of-silence-auf-der-berlinale&catid=66:sp-268&Itemid=120

 

Film:

Berlin. – Nach seinem Erfolg mit dem Dokumentarfilm “The Act of Killing” stellt der Regisseur Joshua Oppenheimer sein neuestes Werk “The Look of Silence” auf der diesjährigen Berlinale vor. Er widmet sich dabei erneut den Massakern von 1965 in Indonesien und deren Diskussion in der heutigen indonesischen Gesellschaft.

In “The Look of Silence” (Gewinner des Grand Jury Prize auf dem Venedig Filmfestival 2014) schildert Joshua Oppenheimer das Schicksal einer Familie von Überlebenden, die herausfindet, ... weiter lesen

Posted on 03:19 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , ,
Environmental Paper Network begrüßt Ankündigung des Papier- und Zellstoffkonzerns APP

Environmental Paper Network begrüßt Ankündigung des Papier- und Zellstoffkonzerns APP


28. April 2014

Pressemitteilung:

Die Environmental Paper Networks (EPN) in Europa und Nordamerika begrüßen eine heutige Meldung von Asia Pulp and Paper (APP) mit vorsichtigem Optimismus: Der Konzern verkündete den Plan, mit globalen und lokalen Nichtregierungsorganisationen zusammenarbeiten zu wollen, um eine Million Hektar Regenwald in Indonesien wieder instand zu setzen und den Schutz dieser Gebiete zu unterstützen.

Mit dieser Ankündigung verpflichtet sich APP, alle Elemente des sogenannten „First Test“ umzusetzen. Hierbei handelt es sich um einen Maßnahmenplan, der vom EPN im September ... weiter lesen

Posted on 23:43 in gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Pulp & Paper, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , ,
Illegal trotz neuem Abkommen

Illegal trotz neuem Abkommen


 

Information und Analyse, 25. Oktober 2013

Forest Law Enforcement, Governance and Trade – FLEGT

 

 von Johanna Lein

 

 Auch das neue Abkommen zwischen der EU und Indonesien wird den Handel mit illegalem Holz und Holzprodukten nicht verhindern können

 

Im September haben die EU-Mitgliedsstaaten und Indonesien ein freiwilliges Partnerabkommen (VPA; Voluntary Partner Agreement) zum Handel mit Holz und Holzprodukten geschlossen, das derzeit von beiden Seiten ratifiziert wird.

Die Weltbank fördert seit der Ostasiatischen Ministerkonferenz zu FLEG (Forest Law Enforcement and Governance) auf ... weiter lesen

Posted on 00:53 in Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , ,
Indonesiens Wald siegt

Indonesiens Wald siegt


Papier & Umwelt 4/12

http://www.fups.ch/documents/PU_4-2012_Web.pdf

von Anett Keller

Im Konflikt um eine umstrittene Palmölkonzession auf der indonesischen Insel Sumatra errangen Umweltschützer Anfang September einen entscheidenden juristischen Sieg: Das Verwaltungsgericht Medan (Nordsumatra) beschied, dass die Vergabe einer 1600 Hektar-Konzession für eine Palmölplantage innerhalb des geschützten Tripa-Regenwalds in der Provinz Aceh rechtswidrig erfolgt war. Acehs Provinzregierung wurde mit dem Urteil aufgefordert, die an die Firma PT Kallista Alam vergebene Lizenz zurückzunehmen.

Brände als CO2-Schleudern

Indonesien ist der weltgrösste Produzentvon Palmöl, das vor allem ... weiter lesen

Posted on 03:40 in Aceh, Indonesien, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!

Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!


Berlin, Dezember 2012

Suara Nr. 3/2012

Angesagt Nr. 10, Juli 2012 – Dezember 2012

 

Indonesientag der DIG Köln, 01. September 2012

Die Deutsch-Indonesische Gesellschaft Köln (DIG) stellte ihren diesjährigen Indonesientag unter das Motto »Islam«. Anspruch der Veranstalter war es, nicht nur »über« den Islam zu reden, sondern auch einer ausgewogenen Innenansicht indonesischer Muslime in Deutschland Raum zu geben. Auf dem Podium sprach Dr. Ingo Wandelt über historische Entwicklungen des Islam und die Kultur des Islam im heutigen Alltag Indonesiens. Ibrahim ... weiter lesen

Posted on 20:57 in Agro Fuels, Aktivitäten, History & Overview, Human Development, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Kürzliche Aktivitäten, Land & Indigenous Rights, Osttimor, Publikationen, Pulp & Paper, Rainforest, Society & Religion, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Zeitschrift SUARA
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Open Letter to Financial Institutions

Open Letter to Financial Institutions


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Englische Version

Posted on 03:57 in Gemeinsame Offene Briefe, Indonesien, Pulp & Paper, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , ,
Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!

Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!


Berlin, April 2012

SUARA Nr. 1/2012

Angesagt Nr. 8, November 2011 – März 2012

 

Überleben in der Megacity Jakarta

Das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (Benbi) stand 2011 unter dem Motto »Stadtwelten«. Vom 7.-11. November 2011 konnten SchülerInnen Berliner Schulen in Workshops zahlreicher NGOs mehr über aktuelle Entwicklungen in Städten lernen. Watch Indonesia! beteiligte sich mit 17 Workshops, welche unter der Überschrift »ÜberLeben in der Megacity Jakarta« für drei Altersstufen konzipiert waren, an dem Programm. Die Workshops leiteten Marianne Klute und Stefanie Hess, unterstützt ... weiter lesen

Posted on 20:14 in Agro Fuels, Aktivitäten, Economy, Labor & Corruption, Human Development, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Kürzliche Aktivitäten, Land & Indigenous Rights, Osttimor, Papua, Publikationen, Rainforest, State- & Nation-Building, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Watchs Studien und Berichte, Zeitschrift SUARA
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
Unilever schert sich nicht um Palmöl-Opfer

Unilever schert sich nicht um Palmöl-Opfer


Hamburg, den 19. Januar 2012

 

Gemeinsame Pressemitteilung von Rettet den Regenwald, Watch Indonesia! und ROBIN WOOD

Konzern bricht sein Versprechen und hält trotz Gewalt und Menschenrechtsverletzungen in Indonesien an seinem Palmöl-Lieferanten Wilmar fest

Auf der indonesischen Insel Sumatra droht der Konflikt zwischen Unilevers Palmöl-Lieferanten Wilmar und der Bevölkerung zu eskalieren. Mit Aktionen und Demonstrationen wehren sich die betroffenen Menschen seit der vergangenen Woche erneut gegen Landraub und Gewalt durch den Palmölkonzern. Die Organisationen ROBIN WOOD, Rettet den Regenwald und ... weiter lesen

Posted on 00:32 in Economy, Labor & Corruption, gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , ,
Occupy Unilever – Palmöl Demo in Hamburg

Occupy Unilever – Palmöl Demo in Hamburg


NGO-online, 14. Dezember 2011

http://www.ngo-online.de/2011/12/14/occupy-onilever

Rettet den Regenwald, ROBIN WOOD und Watch Indonesia!

Regenwaldschützer und Palmölopfer aus Indonesien protestieren seit heute Morgen vor der Deutschlandzentrale des Unilever-Konzerns in der Hamburger Hafencity. Vor dem Eingang haben sie Transparente entrollt und eine provisorische Hütte errichtet. Unterstützt werden sie von AktivistInnen der Organisationen ROBIN WOOD, Rettet den Regenwald und Watch Indonesia!. Gemeinsam fordern sie, den Landraub für Palmöl und die Zerstörung von Wäldern für Palmöl-Monokulturen zu stoppen. Unilever verwendet das Palmöl für seine ... weiter lesen

Posted on 23:06 in Agro Fuels, Economy, Labor & Corruption, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , ,
Die Regenwaldkämpfer kommen

Die Regenwaldkämpfer kommen


Hamburg / Berlin, 06. Dezember 2011

Rettet den Regenwald, Robin Wood und Watch Indonesia!

Besuch aus Indonesien:

Vom 7. bis 20. Dezember berichten Betroffene aus Sumatra und Borneo von der Palmöl-Katastrophe in ihrer Heimat

Palmöl ist das billigste Pflanzenöl auf dem Weltmarkt. Und deshalb als Rohstoff für Lebensmittel, Seifen, Biodiesel und Heizkraftwerke äußerst begehrt. Doch die Menschen und die Natur in Indonesien zahlen für seine Herstellung den Höchstpreis: Für Palmölplantagen werden die Regenwälder abgeholzt und ihre Bewohner gewaltsam ... weiter lesen

Posted on 01:32 in gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , ,

Aktion!

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1