Schlagwortarchiv | PKI

Indonesien 1965 – Drei Leben ohne Gerechtigkeit

Indonesien 1965 – Drei Leben ohne Gerechtigkeit


17. April 2006

von Fabian Junge

In der Nacht des 30. Septembers 1965 entführte und ermordete eine Gruppe junger Offiziere, die sich „Bewegung 30. September“ nannte, sechs Generäle und einen Leutnant der indonesischen Armee, angeblich um einen Putschversuch gegen Indonesiens ersten Präsidenten Sukarno zu verhindern. Die Leichen der Ermordeten warfen die Offiziere in einen als Lubang Buaya bekannten Brunnen nahe der Luftwaffenbasis Halim in Jakarta, in der sie sich verschanzt hatten. General Suharto übernahm am 1.Oktober eigenmächtig das Kommando über ... weiter lesen

Posted on 02:22 in Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Transitional Justice
Tags: , , , , , ,

1965 – Ein dunkles Kapitel der indonesischen Geschichte


29. Oktober 2005

Südostasien Informationsstelle e.V. Watch Indonesia! e.V.

Gemeinsame Erklärung

zur Gedenkveranstaltung

„40 Jahre Genozid 1965 in Indonesien“,

Samstag, den 29. Oktober 2005 im Asienhaus Essen

 

Aufarbeitung als notwendige Voraussetzung für Demokratie

Im Zuge der Machtergreifung Suhartos in den Jahren 1965 – 1967 wurden in Indonesien schätzungsweise bis zu einer Million Menschen getötet. Die Opfer waren Mitglieder der Kommunistischen Partei Indonesiens (Partai Komunis Indonesia – PKI) und anderer linker Gruppen sowie deren angebliche Sympathisanten. Diese ... weiter lesen

Posted on 06:39 in gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Transitional Justice
Tags: , , , , , ,
Tragedi Tanpa Akhir

Tragedi Tanpa Akhir


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Indonesische Version

Posted on 13:09 in History & Overview, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Die neuen Militärzivilisten

Die neuen Militärzivilisten


Watch Indonesia! Information und Analyse, 17. August 2004

von Ingo Wandelt

1. Explikationen: die neuen Militärzivilisten

Die Serie von drei aufeinander folgenden Wahlen, die dieses Jahr in Indonesien stattfinden, sorgt für eine Umbesetzung der staatlichen Gremien und Institutionen der Staatsführung mit neuem Führungspersonal. Dazu bewirken sie auch eine Enthüllung oder Explikation von dem öffentlichen Blick entzogenen Strukturen, die dem Machtgefüge des Staatswesens unterliegen. Zeiten des Umbruchs wie diesen ist es gegeben, zeitweilig verhüllte Sachverhalte und latente Mechanismen offenbar zu machen, ... weiter lesen

Posted on 09:26 in Demokratie, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Sicherheitssektor
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
Urteil gegen Entwürdigung Linker

Urteil gegen Entwürdigung Linker


Neues Deutschland, 03. März 2004

Verfassungsgericht hob Entzug des passiven Wahlrechts von früheren KP-Mitgliedern auf

Von Petra Stockmann

Indonesiens Verfassungsgericht hat dieser Tage eine wichtige Entscheidung zur Rehabilitierung ehemaliger Mitglieder der KP Indonesiens und anderer Linker getroffen. Die Richter des erst seit gut einem halben Jahr bestehenden indonesischen Verfassungsgerichts  entschieden vorige Woche, dass der Entzug des passiven Wahlrechts von ehemaligen Mitgliedern der Indonesischen Kommunistischen Partei (PKI) und anderer verbotener Organisationen verfassungswidrig und somit nicht länger rechtskräftig sei. Der PKI ... weiter lesen

Posted on 02:59 in Demokratie, Elections & Political Parties, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Judiciary & Administration, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Entzug des passiven Wahlrechts von Ex-PKI-lern verfassungswidrig

Entzug des passiven Wahlrechts von Ex-PKI-lern verfassungswidrig


29. Februar 2004

Von Petra Stockmann

Am 24. Februar 2004 hat das seit gut einem halben Jahr bestehende Verfassungsgericht eine richtungweisende Entscheidung getroffen: acht der neun Richter urteilten, dass Artikel 60g des Wahlgesetzes von 2003 verfassungswidrig und somit nicht länger rechtskräftig sei. Dies bedeutet, dass ehemalige Mitglieder der Indonesischen Kommunistischen Partei (PKI) und anderer verbotener Organisationen endlich das Recht haben, für Parlamentssitze auf allen administrativen Ebenen zu kandidieren. Das Gericht gab damit Anträgen statt, die von zwei Gruppen gestellt und ... weiter lesen

Posted on 17:57 in Demokratie, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Transitional Justice
Tags: , , , , ,
„Make Love, Not War!“ in Aceh

„Make Love, Not War!“ in Aceh


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Englische Version

Posted on 12:10 in Aceh, History & Overview, Indonesien, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Pipit Rochijat tentang pembunuhan Massal 1965

Pipit Rochijat tentang pembunuhan Massal 1965


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Indonesische Version

Posted on 16:34 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Die Generäle feiern ihre Souveränität

Die Generäle feiern ihre Souveränität


antimilitarismus information, 10/95, Oktober 1995

Indonesien: 50 Jahre nach der Unabhängigkeit:

von Rolf Weiß

„Wer ungezogen ist, muß erschossen werden.“ (Try Sutrisno, heutiger Vizepräsident Indonesiens nach dem Massaker von Dili, bei dem 1991 mindestens 270 friedliche DemonstrantInnen starben).

Am 17. August dieses Jahres feierte Indonesien den 50. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. 1945 rief Sukarno die Republik aus, die den Menschen nach jahrhundertelanger Kolonialherrschaft der Holländer eine bessere, gerechtere Zukunft bringen sollte. Erst nach einem vierjährigen Unabhängigkeitskrieg erkannte die niederländische Regierung am 27. Dezember ... weiter lesen

Posted on 05:04 in Aceh, Demokratie, Human Rights, Indonesien, Osttimor, Press Freedom, Publikationen, Sicherheitssektor, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
UA-74856012-1