Schlagwortarchiv | Milizen

Osttimor: “Die Ursachen der Krise von 2006 sind nicht behoben”

Osttimor: “Die Ursachen der Krise von 2006 sind nicht behoben”


09. Juli 2009

Interview mit José Caetano Guterres, Leiter des East Timor Crisis Reflection Network, geführt von Monika Schlicher, Dili, Osttimor

Watch Indonesia!: Osttimor ist auf dem Weg, sich von der tiefen politischen und gesellschaftlichen Krise, in die das Land 2006 gestürzt war, zu erholen. Wie trägt das East Timor Crisis Reflection Network dazu bei?

José Caetano Guterres: Wir führen im ganzen Land Veranstaltungen durch und stellen “Chega!” vor, den Bericht der nationalen Wahrheits- und Versöhnungskommission (CAVR). Dazu zeigen wir den Film zum ... weiter lesen

Posted on 16:06 in Human Development, Information und Analyse, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , , , ,
Osttimors Präsident Gusmão greift durch

Osttimors Präsident Gusmão greift durch


taz, 31. Mai 2006

Der Präsident versucht den Ost-West-Konflikt im Sicherheitsapparat zu lösen, indem er dem Premierminister den Oberbefehl entzieht. Doch die Brandstiftungen und Plünderungen durch Gangs gehen im jüngsten Staat der Welt weiter

VON SVEN HANSEN

In Osttimors Hauptstadt Dili ist es auch gestern trotz Anwesenheit von knapp 2.300 australischen und anderen Soldaten einer internationalen Interventionstruppe wieder zu Brandstiftungen, Plünderungen und Straßenkämpfen rivalisierender Gangs gekommen.

Um der Gewalt Herr zu werden, übernahm der populäre Präsident Xanana Gusmão ... weiter lesen

Posted on 09:44 in Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Security Sector, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Osttimor soll Kriegsgräuel aufarbeiten

Osttimor soll Kriegsgräuel aufarbeiten


entwicklungspolitik online, 10. August 2005

Berlin (epo). – Die Regierung Osttimors soll die im Unabhängigkeitskrieg von indonesischen Streitkräften oder Rebellen begangenen Verbrechen gegen die Menschlichkeit aufarbeiten. Dies hat die Nichtregierungsorganisation “Watch Indonesia!” anlässlich des Besuches des osttimoresischen Außenministers José Ramos-Horta in Berlin gefordert. Die deutsche Bundesregierung solle die diesbezüglichen Empfehlungen der UN-Expertenkommission unterstützen und sich bei der Regierung Osttimors für deren Umsetzung stark machen, erklärte Watch Indonesia. Nur so sei eine dauerhafte Versöhnung möglich.

Versöhnung, Gerechtigkeit und gute nachbarschaftliche Beziehungen zwischen Osttimor ... weiter lesen

Posted on 20:17 in Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , ,
Osttimor stellt sich seiner Vergangenheit

Osttimor stellt sich seiner Vergangenheit


Juli 2005

Reihe missio Menschenrechte (ISSN1618-6222)

Monika Schlicher

Die Arbeit der Empfangs-, Wahrheits- und Versöhnungskommission

I.Einleitung

„Manchmal bin ich so wütend, dass ich verrückt werden könnte. Was ich mir dann am meisten wünsche ist, dass alle Täter umgebracht würden. Doch dann, wenn ich wieder etwas ruhiger werde, denke ich, mein Mann ist tot und nichts kann ihn zurückbringen auch Rache nicht.“

Wie diese Witwe aus Bobonaro hatten fast alle ... weiter lesen

Posted on 03:54 in gemeinsame Studien und Berichte, History & Overview, Osttimor, Publikationen, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , , ,
Osttimor: Verlangen nach Gerechtigkeit

Osttimor: Verlangen nach Gerechtigkeit


Vielfalt 55, Zeitschrift der Gesellschaft für bedrohte Völker in Österreich, Juni 2005

von Monika Schlicher

Seit Beendigung der indonesischen Gewaltherrschaft herrscht Frieden in Osttimor. Doch wie balanciert der junge Staat die gesellschaftlich geforderte Aufarbeitung der Verbrechen gegen die Menschlichkeit aus, die nicht nur den Gedanken der Versöhnung und die Überwindung der innergesellschaftlichen Spaltung beinhaltet, sondern auch die strafrechtliche Verfolgung der Täter und der Verantwortlichen? Trotz der alltäglichen Überlebensprobleme stellt das Verlangen nach Gerechtigkeit für viele eine Priorität dar. ... weiter lesen

Posted on 10:51 in Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , ,
Gerechtigkeit für Osttimor

Gerechtigkeit für Osttimor


Februar 2005

Watch Indonesia! Deutsche Kommission Justitia et Pax Misereor missio Diakonie

Positionspapier zur Reform der Strafverfolgung von Menschenrechtsverbrechen in Osttimor und Indonesien

von Leonie von Braun and Monika Schlicher Watch Indonesia!

Watch Indonesia!, Planufer 92d, 10967 Berlin Tel: +49-30-69817938, Fax: +49-30-69817938 e-mail: watchindonesia@watchindonesia.org http://www.watchindonesia.org Deutsche Kommission Justitia et Pax, Kaiser-Friedrich-Straße 9, 53113 Bonn Tel: +49-228-103217, Fax: +49-228-103318 e-mail: Justitia-et-Pax-Deutschland@dbk.de http://www.justitia-et-pax.de Menschenrechtsreferat des Diakonisches Werkes, Stafflenbergstraße 76, 70184 Stuttgart Tel: +49-711-2159-496, Fax: +49-711-2159-368 e-mail: ... weiter lesen

Posted on 03:44 in gemeinsame Studien und Berichte, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Judiciary & Administration, Osttimor, Transitional Justice, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
Massaker in Osttimor bleiben ungesühnt

Massaker in Osttimor bleiben ungesühnt


Neues Deutschland, 10. November 2004

Menschenrechtler beklagen mangelnden politischen Willen der Regierung in Dili und der UNO

von Stefan Mentschel

Der Weg Osttimors in die Unabhängigkeit wurde vor fünf Jahren von Pogromen mit hunderten Toten überschattet. Die Aufarbeitung der schweren Menschenrechtsverbrechen steht bis heute aus, beklagen Menschenrechtler am Montagabend in Berlin.

“Um die Ahndung der in Osttimor begangenen Verbrechen ist es sehr schlecht bestellt.” Fünf Jahre nach den Massakern, die das Unabhängigkeitsreferendum in der früheren indonesischen Provinz begleiteten, klagen Menschenrechtler ... weiter lesen

Posted on 13:08 in Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , ,
Notes on comments by Xanana Gusmão and José Ramos-Horta on dealing with past human rights violations

Notes on comments by Xanana Gusmão and José Ramos-Horta on dealing with past human rights violations


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Englische Version

Posted on 08:56 in Information und Analyse, Osttimor, Publikationen, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , , ,
Osttimor fällt UN-Ermittlern in den Rücken

Osttimor fällt UN-Ermittlern in den Rücken


taz, 22. Oktober 2004

von SVEN HANSEN

Der osttimoresische Präsident Xanana Gusmão und sein Außenminister José Ramos-Horta fordern bei Besuch in Berlin ein Ende der juristischen Aufarbeitung der indonesischen Verbrechen in ihrem Land. Menschenrechtler sind empört

BERLIN taz “Gerechtigkeit bedeutet wirkliche Unabhängigkeit und einen höheren Lebensstandard.” Mit diesen Worten hat der osttimoresische Präsident Xanana Gusmão bei seinem ersten Deutschlandbesuch dafür geworben, lieber seinem Land direkt zu helfen, als die indonesischen Verantwortlichen für Verbrechen gegen die Menschlichkeit in Osttimor, das ... weiter lesen

Posted on 08:20 in Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , ,
Intervention in Asien: Das Beispiel Osttimor – Konfliktlösung ohne ausreichende Prävention

Intervention in Asien: Das Beispiel Osttimor – Konfliktlösung ohne ausreichende Prävention


März 2004

Das hier dokumentierte Kapitel ist dem von Prof. Thomas Hoppe herausgegebenen Buch entnommen: Schutz der Menschenrechte, Zivile Einmischung und militärische Intervention – Analysen und Empfehlungen, vorgelegt von der Projektgruppe Gerechter Friede der Deutschen Kommission Justitia et Pax, 2004 / Verlag Dr. Köster, Berlin, Kapitel 6, S. 257-300
Kurzbeschreibung, Inhaltsverzeichnis und Bezug unter: http://www.verlag-koester.de
Zusammenfassung: Ergebnisse und Empfehlungen: http://www.unibw-hamburg.de/PWEB/thekat/hoppe-10.pdf

von Monika Schlicher

6.1.1 Einleitung und Fragestellung

Als die internationale Schutztruppe INTERFET (International Forces for ... weiter lesen

Posted on 15:30 in History & Overview, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Osttimor, Publikationen, State- & Nation-Building, Watchs Studien und Berichte
Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,
UA-74856012-1