Schlagwortarchiv | Militär

Entführt in Asiens Dschungel

Entführt in Asiens Dschungel


taz, 12. Januar 1996

300 indonesische Soldaten durchkämmen Irian Jaya

Berlin (taz) - Das Schicksal der 14 Forscher, die in der ostindonesischen Provinz Irian Jaya verschleppt wurden, ist weiterhin unklar. Klar ist inzwischen, daß sich unter ihnen der Berliner Mitarbeiter des World Wide Fund for Nature, Frank Momberg, befindet. Laut WWF wurden die 7 Indonesier und 7 Westeuropäer – die Regierung in Jakarta spricht von 17 indonesischen Geiseln – von der Separatistenorganisation Organisasi Papua Merdeka (OPM) in einem Dorf ... weiter lesen

Posted on 08:52 in Indonesien, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Die Generäle feiern ihre Souveränität

Die Generäle feiern ihre Souveränität


antimilitarismus information, 10/95, Oktober 1995

Indonesien: 50 Jahre nach der Unabhängigkeit:

von Rolf Weiß

„Wer ungezogen ist, muß erschossen werden.“ (Try Sutrisno, heutiger Vizepräsident Indonesiens nach dem Massaker von Dili, bei dem 1991 mindestens 270 friedliche DemonstrantInnen starben).

Am 17. August dieses Jahres feierte Indonesien den 50. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. 1945 rief Sukarno die Republik aus, die den Menschen nach jahrhundertelanger Kolonialherrschaft der Holländer eine bessere, gerechtere Zukunft bringen sollte. Erst nach einem vierjährigen Unabhängigkeitskrieg erkannte die niederländische Regierung am 27. Dezember ... weiter lesen

Posted on 05:04 in Aceh, Demokratie, Human Rights, Indonesien, Osttimor, Press Freedom, Publikationen, Sicherheitssektor, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
UA-74856012-1