Schlagwortarchiv | LGBT Rights

Extremismus in Indonesien: <br />Die Illusion einer moderaten Alternative

Extremismus in Indonesien:
Die Illusion einer moderaten Alternative


03. April 2018

von Alex Flor

»Wer vom Islamismus nicht reden mag, sollte auch vom Rechtspopulismus schweigen«. Mit diesem Satz endet ein Beitrag des Gastautors Marco Stahlhut in der FAZ vom 17. Februar 2018. Und völlig korrekt schreibt er ein paar Sätze zuvor: »Dabei haben die gegenwärtig dominanten Strömungen in dieser Religion viel mehr Gemeinsamkeiten mit dem deutschen rechten Rand, als irgendeinem tolerant gesinnten Menschen lieb sein kann«. Es wäre interessant gewesen, diesen Gedanken weiter auszuführen, denn ... weiter lesen

Posted on 23:33 in Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , ,
IAN – Menschenrechte 2018: Aktuelle Lage in 16 Ländern

IAN – Menschenrechte 2018: Aktuelle Lage in 16 Ländern


Bündnis Internationale Advocacy Netzwerke (IAN), 16. März 2018

http://www.watchindonesia.org/wp-content/uploads/IAN_2018_Menschenrechtsbericht.pdf

2017 war ein Jahr der Rückschläge für die Menschenrechte weltweit. Nur noch ein Bruchteil der Länder weltweit verfügt über eine freiheitliche Zivilgesellschaft. In den meisten Ländern hingegen sind die Menschenrechte bedroht. Diskriminierungen, Repressionen, Gewalt, Zensur sowie Straflosigkeit für Täter*innen nehmen zu.

Das nun veröffentlichte Dossier soll komprimiert Informationen über die Menschenrechtslage in den 16 Ländern vermitteln und die Leser*innen zum Handeln bewegen. Diese Aufforderung richtet sich insbesondere an ... weiter lesen

Posted on 04:49 in Demokratie, gemeinsame Positionspapiere, Human Rights, Indonesien, Positionspapiere, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , ,
“Die Kuh” – Finissage der Fotoausstellung: Aceh 360°. 18. Dezember 2017

“Die Kuh” – Finissage der Fotoausstellung: Aceh 360°. 18. Dezember 2017


„Die Kuh“ – Finnisage der Ausstellung Aceh 360o

18. Dezember 2017, 18.00 Uhr

Brot für die Welt
Caroline-Michaelis-Str. 1
10115 Berlin

Schattentheater mit Herlambang Bayu Aji und Dorle Ferber

Hauptperson unseres Stücks ist die Kuh Sarah, die sehr zufrieden auf einem Bauernhof lebt. Dort bekommt sie alles, was sie braucht, Wasser, Gras und absolute Sicherheit. Mit Tieren, die außerhalb leben, will sie, eingebildet und hochnäsig wie sie ist, nichts zu tun haben.

Als eine schwere Sturmflut und ein Tsunami über Hof ... weiter lesen

Posted on 16:20 in Aceh, Aktivitäten, Demokratie, Disasters, Elections & Political Parties, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Kampagne, Rainforest, Regional Conflicts, Sicherheitssektor, Society & Religion, Transitional Justice, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Fotoausstellung: Aceh 360°, Berlin, 5.-18. Dezember 2017

Fotoausstellung: Aceh 360°, Berlin, 5.-18. Dezember 2017


Als der Tsunami die indonesische Provinz Aceh Ende 2004 stark verwüstete und ca. 170.000 Leben kostete, war die Region von internationaler Solidarität, Hilfe und Aufmerksamkeit wie nie zuvor überströmt. Unerwartet ebnete die Katastrophe den Weg zu Friedensverhandlungen, die 2005 den 30 jährigen bewaffneten Konflikt beendeten. Aceh 360 Grad ist ein Porträt Acehs mehr als ein Jahrzehnt nach Konflikt und Tsunami. Sie umfasst Aspekte des alltäglichen Lebens, die Politik, Umwelt, Wirtschaft, Menschenrechte und Demokratie. Sie stellt uns die Frage: was ... weiter lesen

Posted on 16:20 in Aceh, Aktivitäten, Demokratie, Disasters, Elections & Political Parties, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Kampagne, Rainforest, Regional Conflicts, Sicherheitssektor, Society & Religion, Transitional Justice, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Constitutional Courts protect minority rights

Constitutional Courts protect minority rights


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Englische Version

Posted on 03:45 in Gerechtigkeit &Justiz, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , ,
neue Publikation: Peacebuilding in Aceh – zwischen Tsunami und Scharia

neue Publikation: Peacebuilding in Aceh – zwischen Tsunami und Scharia


11. Juli 2017

Basilisa Dengen und Alex Flor (Hrsg.) für Watch Indonesia!
Peacebuilding in Aceh
Zwischen Tsunami und Scharia

regiospectra verlag
format 225 x 155 mm, 226 seiten
isbn 978-3-940132-95-6
preis € 19,90 zzgl. Versandkosten (D)                  (hier bestellen)
www.regiospectra.de

Der Tsunami am 26. Dezember 2004 rückte Aceh von einem Tag auf den nächsten ins Bewusstsein der deutschen Öffentlichkeit. Private Spenden und öffentliche Mittel übertrafen alle zuvor dagewesenen Hilfsprogramme.

Durch die Katastrophe wurden auch die Karten in dem seit drei Jahrzehnten anhaltenden ... weiter lesen

Posted on 04:48 in Aceh, Demokratie, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Rainforest, Regional Conflicts, Sicherheitssektor, Studien, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Watchs Studien und Berichte
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,
neue Publikation: Peacebuilding in Aceh – zwischen Tsunami und Scharia

neue Publikation: Peacebuilding in Aceh – zwischen Tsunami und Scharia


11. Juli 2017

Basilisa Dengen und Alex Flor (Hrsg.) für Watch Indonesia!
Peacebuilding in Aceh
Zwischen Tsunami und Scharia

regiospectra verlag
format 225 x 155 mm, 226 seiten
isbn 978-3-940132-95-6
preis € 19,90 zzgl. Versandkosten (D)                  (hier bestellen)
www.regiospectra.de

Der Tsunami am 26. Dezember 2004 rückte Aceh von einem Tag auf den nächsten ins Bewusstsein der deutschen Öffentlichkeit. Private Spenden und öffentliche Mittel übertrafen alle zuvor dagewesenen Hilfsprogramme.

Durch die Katastrophe wurden auch die Karten in dem seit drei Jahrzehnten anhaltenden ... weiter lesen

Posted on 04:48 in Aceh, Demokratie, Feature, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Rainforest, Regional Conflicts, Sicherheitssektor, Studien, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Watchs Studien und Berichte
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Wir halten Sie auf dem Laufenden

Wir halten Sie auf dem Laufenden


Watch Indonesia! – Information und Analyse, 17. Juni 2017

von Basilisa Dengen

Indonesien stellt sich zum dritten Mal der regelmäßigen Überprüfung durch den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen. Zahlreiche Mitgliedsstaaten drängen auf die Abschaffung der Todesstrafe.

 

Am 3. Mai  2017 wurde Indonesien zum dritten Mal im Rahmen des Allgemeinen Periodischen Überprüfungsverfahrens (Universal Periodical Review, UPR) vom UN-Menschenrechtsrat auf die Implementierung der UN-Charta bzw. der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hin überprüft. Während der Anhörung trugen die Vertretungen von  insgesamt 109 anwesenden Staaten in ... weiter lesen

Posted on 23:22 in Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Papua, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Aceh und die Scharia

Aceh und die Scharia


Deutsche Welle, 23. Mai 2017

http://p.dw.com/p/2dRlb

von Thomas Latschan

Die öffentlichen Stockhiebe gegen Homosexuelle lenken die Aufmerksamkeit auf Aceh. Es ist die konservativste Provinz im insgesamt zum Fundamentalismus driftenden Indonesien.

Peitschenhiebe für einvernehmlichen Sex

Religiös-konservative und islamistische Strömungen sind in Indonesiens Politik und Gesellschaft immer stärker auf dem Vormarsch. Unter anderem zeigt sich das auch in der besonders konservativ-islamisch geprägten Provinz Aceh, wo jetzt zwei Männer wegen homosexuellen Geschlechtsverkehrs öffentlich der Prügelstrafe unterzogen wurden, unter zustimmender Anteilnahme der Bevölkerung. ... weiter lesen

Posted on 00:21 in Aceh, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , ,
Zivilgesellschaft in Bedrängnis: Raum für Zivilgesellschaft schützen und weiten

Zivilgesellschaft in Bedrängnis: Raum für Zivilgesellschaft schützen und weiten


29. September 2016

Parlamentarisches Frühstück der Internationalen Advocacy Netzwerke (IAN) in Deutschland

Der schwindende Spielraum der Zivilgesellschaft ist keine neue Entwicklung in der indonesischen Politik. In den letzten Jahren erfuhren die Zivilgesellschaft sowie ausländische und internationale Organisationen eine zunehmende Einschränkung ihres Aktionsradius. Sie werden daran gehindert, öffentlich ihre Meinung zu äußern oder bestimmte Aktivitäten durchzuführen. Im Unterschied zur Zeit der Diktatur treten seit der politischen Wende 1998 zunehmend nicht-staatliche Akteure als direkte Ausführende von Menschenrechtsverletzungen in den Vordergrund. Der Staat verhält sich passiv und lässt diese Akteure gewähren. Im ... weiter lesen

Posted on 16:36 in Demokratie, gemeinsame Positionspapiere, gemeinsame Studien und Berichte, Human Rights, Indonesien, Papua, Press Freedom, Publikationen, Regional Conflicts, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , ,

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1