Schlagwortarchiv | Kalimantan / Borneo

Indigene Rechte und der Anbau von Palmöl

Indigene Rechte und der Anbau von Palmöl


Radio Dreyeckland, 29. Oktober 2018

Vortrag zu Palmöl und Kohleabbau in Indonesien

Die Wirtschaft der indonesischen Provinz Kalimantan ist durch den intensiven Anbau von Palmöl und die Kohleförderung geprägt. Bei der Ausbeutung des Bodens bleiben sowohl der Umweltschutz wie auch die Rechte der Einwohner*innen oft außen vor. Die Auswirkungen bleiben allerdings nicht auf Indonesien beschränkt. Auch in Deutschland kaufen Konsument*innen indonesisches Palmöl in vielen Produkten mit.

zur Sendung

Posted on 01:49 in Agro Fuels, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Publikationen, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Freiburg: Coal and Palm Oil in Kalimantan, Indonesia

Freiburg: Coal and Palm Oil in Kalimantan, Indonesia


Einladung

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Raum: HS 1009, KGI (Platz der Universität 3)
Datum: 29. Oktober 2018
Uhrzeit: 18:00 – 20:30 Uhr

Kalimantan, der indonesische Teil Borneos, beheimatet ausgedehnte tropische Regenwälder mit einer einzigartigen Biodiversität. Er ist aber auch bekannt für groß angelegte Ressourcenausbeutung durch Bergbau, Abholzung und Ölpalmplantagen. Indonesien hat insgesamt nach Brasilien den zweitgrößten in Wäldern gespeicherten Kohlenstoffvorrat und gleichzeitig aber auch eine der weltweit höchsten Abholzungsquoten. Indonesien ist momentan der weltweit zweitgrößte Kohleexporteur und nutzt ... weiter lesen

Posted on 00:07 in Agro Fuels, Aktivitäten, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , ,
Den inneren Frieden bewahren

Den inneren Frieden bewahren


iz3w Nr. 369, Oktober 2018

In Indonesien konnten Konflikte deeskaliert werden

Indonesien hat viele Bürgerkriegshandlungen hinter sich, darunter antikoloniale, islamistisch begründete und sezessionistische Kämpfe. Immer wieder gelingt es, die Gräben halbwegs zuzuschütten. Von positivem Frieden ist das Land aber weit entfernt.

 von Alex Flor

In Indonesien leben rund 260 Millionen Menschen, die verschiedensten Ethnien angehören, unterschiedliche Kulturen und Religionen pflegen und mehr als 250 Sprachen sprechen. Die Republik Indonesien ist dabei ein Erbe des Kolonialismus. Ihr lagen Gebietsansprüche entlang ... weiter lesen

Posted on 01:44 in Aceh, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Osttimor, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Society & Religion, Transitional Justice, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Im Rollstuhl zu den Orang-Utans

Im Rollstuhl zu den Orang-Utans


Buchvorstellung:

https://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/aktuelles/pressemitteilungen/2018/pressemitteilung.731899.php

Eine Reise um die halbe Welt, um den Regenwald zu retten

Von Niederbreitbach in Rheinland-Pfalz nach Kalimantan, dem indonesischen Teil der Insel Borneo: Warum reist jemand 15.000 Kilometer mit dem Rollstuhl mitten in den indonesischen Regenwald? Das Buch von Christina Schott ist nicht nur ein spannender Bericht über Benni Overs Reise, sondern erklärt mit Einschüben den Zusammenhang zwischen der Abholzung des Regenwaldes, dem Palmöl und dem Klimawandel.

  • Termin: Freitag, 21. September um 19.00 Uhr
  • Ort: Mittelpunktbibliothek Schöneberg „Theodor-Heuss-Bibliothek“ Hauptstr. ... weiter lesen

Posted on 03:22 in Agro Fuels, Indonesien, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , ,
Kahlschlag mit Hilfe von „Schattenunternehmen“

Kahlschlag mit Hilfe von „Schattenunternehmen“


Südostasien, 18. Juli 2018

suedostasien.net/kahlschlag-mit-hilfe-von-schattenunternehmen

von Daniel Pye

Indonesischer Milliardär schafft mit dubiosen Geschäftspraktiken neue Palmölplantagen – unterstützt von internationalen Banken und Nahrungsmittelkonzernen.

Der Besitzer des größten indonesischen Konzerns wurde beschuldigt, an der illegalen Abholzung von Borneos Ketungau Torfmoor beteiligt zu sein, um dieses als Land für Palmöl-Plantagen nutzen zu können. Der Großunternehmer Anthoni Salim, der laut Forbes viertreichste Mann Indonesiens, steht einem Bericht zufolge entweder als Besitzer oder Kooperationspartner mit zwei Unternehmen in Verbindung, die eine Fläche von fast 10.000 ... weiter lesen

Posted on 01:27 in Agro Fuels, Economy, Labor & Corruption, Indonesien, Papua, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , ,
So predictable but still unstoppable?

So predictable but still unstoppable?


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Englische Version

Posted on 01:17 in "Kurz belichtet", Indonesien, Papua, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , ,
Arbeitslose Intellektuelle stören Indonesiens Wirtschaft

Arbeitslose Intellektuelle stören Indonesiens Wirtschaft


Watch Indonesia! Information und Analyse, 13. Juni 2017

von Alex Flor und Yvonne Kunz

Enggartiasto Lukita, der indonesische Handelsminister, war außer sich: „Die EU muss den Beweis erbringen, dass Palmöl gesundheitsschädlich ist!“ (1) Die Äußerung des Ministers war nur eine unter vielen Reaktionen auf eine Resolution des Europaparlaments vom 4. April 2017. (2)

Indonesien reagiert nervös

Die sehr ausführlich begründete Resolution fordert die EU-Kommission dazu auf, den Import von Palmöl völlig neu zu reglementieren. Als Argumente nannte das Parlament die ... weiter lesen

Posted on 21:29 in Agro Fuels, Economy, Labor & Corruption, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , , ,
Wow, Jumlah Kursi Anggota DPR Akan Berubah?

Wow, Jumlah Kursi Anggota DPR Akan Berubah?


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Indonesische Version

Posted on 19:34 in Demokratie, Elections & Political Parties, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Environmental Paper Network begrüßt Ankündigung des Papier- und Zellstoffkonzerns APP

Environmental Paper Network begrüßt Ankündigung des Papier- und Zellstoffkonzerns APP


28. April 2014

Pressemitteilung:

Die Environmental Paper Networks (EPN) in Europa und Nordamerika begrüßen eine heutige Meldung von Asia Pulp and Paper (APP) mit vorsichtigem Optimismus: Der Konzern verkündete den Plan, mit globalen und lokalen Nichtregierungsorganisationen zusammenarbeiten zu wollen, um eine Million Hektar Regenwald in Indonesien wieder instand zu setzen und den Schutz dieser Gebiete zu unterstützen.

Mit dieser Ankündigung verpflichtet sich APP, alle Elemente des sogenannten „First Test“ umzusetzen. Hierbei handelt es sich um einen Maßnahmenplan, der vom EPN im September ... weiter lesen

Posted on 23:43 in gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Publikationen, Pulp & Paper, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , , ,
Deutsche Leopard-Panzer werden zur Sicherung der Grenzen benötigt

Deutsche Leopard-Panzer werden zur Sicherung der Grenzen benötigt


Kurz belichtet, 29. Dezember 2013

von Alex Flor

Gab es bislang noch Zweifel über den Bedarf nach Kampfpanzern des Typs Leopard aus Deutschland, so wurden diese nun von Generalmajor Dicky Wainal Usman scheinbar zweifelsfrei beiseite geräumt. Vorbehaltlich der korrekten Widergabe durch die staatliche Nachrichtenagentur Antara meldete General Dicky, Kommandeur des Regionalkommandos Mulawarman auf Kalimantan, Bedarf an und nannte dafür einige Gründe:

1. Die Panzer seien notwendig zur Sicherung der indonesischen Landgrenzen zu Malaysia und Singapur auf Kalimantan.

2. Illegaler Holzeinschlag, illegaler ... weiter lesen

Posted on 00:23 in "Kurz belichtet", Demokratie, Indonesien, Publikationen, Sicherheitssektor
Tags: , , , , , , ,

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1