Schlagwortarchiv | José Ramos-Horta

Indonesia Regrets Human Rights Violations in East Timor

Indonesia Regrets Human Rights Violations in East Timor


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.

Englische Version

Posted on 12:40 in Indonesien, Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
„Die Wahlen waren in keinster Weise friedlich“

„Die Wahlen waren in keinster Weise friedlich“


16. September 2007

Interview mit Tiago Sarmento, Law Program Officer der Asia Foundation und ehemaliger Direktor von JSMP (Judicial System Monitoring Programme), geführt von Monika Schlicher, Dili, Osttimor

Watch Indonesia!: Während des Wahlkampfes und der Wahlen blieb es nach außen hin vergleichsweise ruhig. Zu den befürchteten massiven Ausschreitungen kam es dann doch noch, nachdem die Fretilin (die bisher über fast 2/3 der Parlamentsmandate verfügende Partei unter Führung von Ex-Premier Mari Alkatiri, Anm. WI!) sich um den Sieg betrogen sah und ... weiter lesen

Posted on 17:13 in Elections & Political Parties, Information und Analyse, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Osttimor: Wahlen im Zeichen der Gewalt

Osttimor: Wahlen im Zeichen der Gewalt


taz, 07. April 2007

Am Montag wählt Osttimor einen neuen Präsidenten. Aussichtsreichster Kandidat ist Friedensnobelpreisträger José Ramos-Horta. Fünf Jahre nach der Unabhängigkeit dominieren Hoffnungslosigkeit und Gewalt den kleinen Nachbarn Indonesiens

VON ANETT KELLER

Als am 20. Mai 2002 Osttimor seine Unabhängigkeit beging, fanden im ganzen Land Freudenkundgebungen statt. Bei den Präsidentschaftswahlen kurz zuvor waren beide Kandidaten Arm in Arm ins Wahllokal gegangen. Der lange Kampf gegen die Besatzungsmacht Indonesien, von der sich die kleine Inselhälfte 1999 per ... weiter lesen

Posted on 09:59 in Human Development, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Menjelang Pemilu Presiden di Timor Leste

Menjelang Pemilu Presiden di Timor Leste


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Indonesische Version

Posted on 16:26 in Elections & Political Parties, Osttimor, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Dili Update – Notes from my visit to Dili February/March 2007

Dili Update – Notes from my visit to Dili February/March 2007


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Englische Version

Posted on 10:47 in Information und Analyse, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , , , , , ,
Wir sind nicht indonesisch, wir sind nicht australisch, aber wer sind wir?

Wir sind nicht indonesisch, wir sind nicht australisch, aber wer sind wir?


03. Oktober 2006

Watch-Indonesia! Interview mit Joaquim Fonseca (Russo), Yayasan HAK

Joaquim Fonseca ist langjähriger Mitarbeiter der Menschenrechtsorganisation Yayasan HAK und ist seit 19.09.2006 Berater für Menschenrechte der Regierung unter José Ramos-Horta. Das Interview wurde geführt von Monika Schlicher am 13.09.2006 in Dili, Osttimor.

Joaquim Fonseca (JF): Als Ramos-Horta die Regierung vor ein paar Wochen übernommen hatte, war er hoffnungsfroh, dass die Bevölkerung ihr eine Chance geben würde, heute scheint er desillusioniert. Die Herausforderungen für die Regierung sind sehr groß und ... weiter lesen

Posted on 17:45 in Information und Analyse, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, State- & Nation-Building
Tags: , , , , , , , , , ,
Osttimors Premier tritt doch zurück

Osttimors Premier tritt doch zurück


taz, 27. Juni 2006

Mari Alkatiri gibt dem Druck nach und übernimmt damit die Verantwortung für die wochenlangen Unruhen in Dili. Seine Nachfolge ist noch nicht entschieden. Im Gespräch sind Nobelpreisträger José Ramos Horta oder dessen Ex-Frau Ana Pessoa

VON SVEN HANSEN

Osttimors umstrittener Premierminister Mari Alkatiri hat gestern seinen Rücktritt verkündet. In seinem Haus in Dili erklärte der von vielen für Osttimors Krise verantwortlich gemachte Politiker vor Journalisten: „Ich bin bereit, von meinem Posten als Premierminister zurückzutreten, um ... weiter lesen

Posted on 10:59 in Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Pemerintah Timor Leste dianggap tidak mampu

Pemerintah Timor Leste dianggap tidak mampu


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Indonesische Version

Posted on 16:47 in Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Security Sector, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Osttimor soll Kriegsgräuel aufarbeiten

Osttimor soll Kriegsgräuel aufarbeiten


entwicklungspolitik online, 10. August 2005

Berlin (epo). – Die Regierung Osttimors soll die im Unabhängigkeitskrieg von indonesischen Streitkräften oder Rebellen begangenen Verbrechen gegen die Menschlichkeit aufarbeiten. Dies hat die Nichtregierungsorganisation “Watch Indonesia!” anlässlich des Besuches des osttimoresischen Außenministers José Ramos-Horta in Berlin gefordert. Die deutsche Bundesregierung solle die diesbezüglichen Empfehlungen der UN-Expertenkommission unterstützen und sich bei der Regierung Osttimors für deren Umsetzung stark machen, erklärte Watch Indonesia. Nur so sei eine dauerhafte Versöhnung möglich.

Versöhnung, Gerechtigkeit und gute nachbarschaftliche Beziehungen zwischen Osttimor ... weiter lesen

Posted on 20:17 in Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , ,
Osttimor: Keine Straflosigkeit für Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Osttimor: Keine Straflosigkeit für Verbrechen gegen die Menschlichkeit


10. August 2005

Anlässlich des Besuchs von Außenminister José Ramos-Horta in Berlin fordern wir die Bundesregierung auf, die Empfehlungen der VN-Expertenkommission zu unterstützen und sich bei der Regierung Osttimors für deren Umsetzung stark zu machen. Versöhnung, Gerechtigkeit und gute nachbarschaftliche Beziehungen zwischen Osttimor und Indonesien können langfristig nur erzielt werden, wenn die Aufarbeitung der Menschenrechtsverletzungen von den schwer wiegenden Makeln befreit wird, die der Bericht der Expertenkommission benennt. Die Regierungen Osttimors und Indonesiens sprechen sich gegen die Empfehlungen aus und möchten ... weiter lesen

Posted on 14:49 in Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Watchs Presseerklärungen & Statements
Tags: , , , , , , , , ,
UA-74856012-1