Schlagwortarchiv | Gerakan Aceh Merdeka (GAM)

Menschenrechtsverletzungen in Aceh (Indonesien)

Menschenrechtsverletzungen in Aceh (Indonesien)


Radio Corax, 24. Mai 2017

https://www.freie-radios.net/83336

Zwei junge Männer wurden Mitte Mai im indonesischen Banda Aceh wegen ihrer Homosexualität mit 83 Stockhieben öffentlich gefoltert. Zum ersten Mal seit der Einführung des Scharia-Rechts in Aceh wurden damit Männer wegen ihrer sexuellen Orientierung bestraft. Mehr als 1.000 Menschen waren bei Folterung auf dem Marktplatz in Aceh und jubelten laut und forderten die Foltermeister auf noch härter zuzuschlagen. Neben den beiden Männern wurden acht weitere Personen öffentlich gefoltert. Unter ihnen befanden sich zwei ... weiter lesen

Posted on 23:34 in Aceh, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Aceh und die Scharia

Aceh und die Scharia


Deutsche Welle, 23. Mai 2017

http://p.dw.com/p/2dRlb

von Thomas Latschan

Die öffentlichen Stockhiebe gegen Homosexuelle lenken die Aufmerksamkeit auf Aceh. Es ist die konservativste Provinz im insgesamt zum Fundamentalismus driftenden Indonesien.

Peitschenhiebe für einvernehmlichen Sex

Religiös-konservative und islamistische Strömungen sind in Indonesiens Politik und Gesellschaft immer stärker auf dem Vormarsch. Unter anderem zeigt sich das auch in der besonders konservativ-islamisch geprägten Provinz Aceh, wo jetzt zwei Männer wegen homosexuellen Geschlechtsverkehrs öffentlich der Prügelstrafe unterzogen wurden, unter zustimmender Anteilnahme der Bevölkerung. ... weiter lesen

Posted on 00:21 in Aceh, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , ,
Scharia-Polizei ruft “Phase der Bestrafung” aus

Scharia-Polizei ruft “Phase der Bestrafung” aus


Berliner Morgenpost, 11. August 2016

http://www.morgenpost.de/politik/article208040125/Scharia-Polizei-ruft-Phase-der-Bestrafung-aus.html

Von Willi und Germund Sören Kittel

In der indonesischen Provinz Aceh nimmt die Zahl öffentlicher Auspeitschungen drastisch zu

Bangkok/Berlin. Mit lautem Pfeifen lässt der “Algojo”, der Vollstrecker, neunmal seinen langen Rohrstock auf den Rücken der 18-jährigen Kiranti niederfahren. Sie trägt ein weißes Büßergewand und hat den “Hidschab”, den Schleier, tief ins Gesicht gezogen. Die junge Frau zuckt bei jedem Schlag und kneift die Augen zusammen. Am Ende der öffentlichen Auspeitschung muss die ... weiter lesen

Posted on 00:26 in Aceh, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , ,
Frieden und Unfrieden in Aceh

Frieden und Unfrieden in Aceh


Watch Indonesia! – Information und Analyse, 16. August 2015

 von Basilisa Dengen

Gestern, am 15. August, wurde der Frieden in Aceh zehn Jahre alt. Die indonesische Regierung spricht von einem Erfolg. Internationale Beobachter und Vertreter von Organisationen sind angereist, um den Jahrestag zu feiern. Doch ist es tatsächlich schon an der Zeit zu feiern? Die schweren Menschenrechtsverletzungen, die während des drei Jahrzehnte währenden Konflikts begangen wurden, sind bis heute nicht aufgearbeitet. Bis zu 30.000 Menschen starben in dieser Zeit einen gewaltsamen ... weiter lesen

Posted on 19:25 in Aceh, Demokratie, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Regional Conflicts
Tags: , , , , , , , , ,
Strenger Halbmond über “Mekkas Veranda”

Strenger Halbmond über “Mekkas Veranda”


 

Deutsche Welle, 23. Dezember 2014

http://www.dw.de/strenger-halbmond-%C3%BCber-mekkas-veranda/a-18148028
 

Vor dem Tsunami 2004 war die indonesische Provinz Aceh Bürgerkriegsgebiet. Heute herrscht dort zwar Frieden. Dafür hat sich in Aceh unter den Augen der Regierung in Jakarta ein islamistisches Regime etabliert.

Von der größten Naturkatastrophe in der Geschichte Acehs ist heute kaum noch etwas zu sehen. Überall an der Küste wurden die zerstörten Dörfer wieder aufgebaut. Moderne Wohnhäuser, neue Moscheen, sogar asphaltierte Straßen prägen vielerorts das Bild. Die Märkte sind belebt, die ... weiter lesen

Posted on 13:02 in Aceh, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , ,
Wieder aufgebaut und alleingelassen

Wieder aufgebaut und alleingelassen


Welt-Sichten, 4/2014

http://www.welt-sichten.org/artikel/21507/wieder-aufgebaut-und-alleingelassen?page=all 

Zehn Jahre nach dem Tsunami kehrt im indonesischen Aceh kein Frieden ein

Auf den ersten Blick ist vieles besser geworden in der Region. Die örtliche Zivilgesellschaft ist aber weiter schwach und könnte Unterstützung gut gebrauchen. Doch die internationalen Helfer sind längst weg.

 von Basilisa Dengen

Chaideer Mahyuddin war stolz, als er im vergangenen Jahr die Hand des Ministers schütteln durfte. Bereits zum dritten Mal hatte er den indonesischen Pressefotowettbewerb gewonnen. Für eine Aufnahme vom Erdbeben in ... weiter lesen

Posted on 05:01 in Aceh, Demokratie, Disasters, Human Development, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Regional Conflicts, Society & Religion, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , ,
Aceh

Aceh


Bundeszentrale für politische Bildung, 07. Januar 2014

http://www.bpb.de/internationales/weltweit/innerstaatliche-konflikte/54777/aceh
 

Dossier

Innerstaatliche Konflikte

von Patrick Ziegenhain

Der Friedensprozess in der indonesischen Provinz Aceh ist eine Erfolgsgeschichte. Seit einigen Jahren verstärken sich jedoch neue Formen politisch motivierter Gewalt. Sie sind nicht mehr gegen die indonesische Zentralregierung gerichtet, sondern Ausdruck von Machtkämpfen im Umfeld der dominierenden Partai Aceh.
 

Die gegenwärtige Situation

Die gewaltsamen Auseinandersetzungen in der indonesischen Provinz Aceh sind nach der Unterzeichnung des Friedensabkommens zwischen der acehnesischen Befreiungsbewegung GAM (Gerakan Aceh Merdeka, Bewegung für ... weiter lesen

Posted on 22:25 in Aceh, Demokratie, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , ,
Im Strudel

Im Strudel


Information und Analyse, 05. August 2013

 von Alex Flor

 Osttimor vertreibt Bootsflüchtlinge

 Zu Tausenden sterben boat people in den Strudeln der Weltmeere. Niemand fühlt sich zuständig oder gar verantwortlich. Nun gerät Osttimors Regierung in den Strudel der Flüchtlingspolitik der Nachbarländer.

Im Juli 2013 verunglückten mindestens zwei Flüchtlingsboote auf dem Weg nach Australien. 13 Leute, darunter ein einjähriger Junge, kamen dabei zu Tode. Ein weiteres Boot strandete für kurze Zeit seeuntüchtig in Osttimor. Die Küstenwache vertrieb die Flüchtlinge in nahe ... weiter lesen

Posted on 10:53 in Human Rights, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Osttimor, Publikationen
Tags: , , , , , , , , , ,
Das ›unfinished Business‹ in Aceh: von der Flagge bis zur engen Hose

Das ›unfinished Business‹ in Aceh: von der Flagge bis zur engen Hose


Information und Analyse, 20. Juli 2013

 

  von Basilisa Dengen

 

Acht Jahre nach der Unterzeichnung des Friedensabkommens in Helsinki bleiben sowohl für die Staatsführung in Jakarta als auch für die Regierung von Aceh noch viele unvollendete Aufgaben und Verpflichtungen gegenüber dem Volk Acehs. Die Opfer des über 30 Jahre andauernden bewaffneten Konflikts warten bis heute auf Gerechtigkeit. Nun wird versucht, die Regierung in Jakarta dazu zu bewegen, die Flagge der bereits aufgelösten GAM (Gerakan Aceh Merdeka – Bewegung Freies Aceh) ... weiter lesen

Posted on 01:20 in Aceh, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Regional Conflicts
Tags: , , , , , , , , , ,
May Day oder Mayday in Papua?

May Day oder Mayday in Papua?


Information und Analyse, 07. Mai 2013

 

 von Alex Flor

In Papua werden Demonstranten erschossen. Die Bundesregierung genehmigt Panzerlieferungen.

 

Weltweit wird der 1. Mai, im englischen Sprachraum als May Day bekannt, als Tag der Arbeit gefeiert. In Indonesiens Hauptstadt Jakarta und vielen anderen Großstädten des Landes wurde der Tag mit Massendemonstrationen gefeiert. Forderungen der ArbeiterInnen richteten sich auf den allgemeinen Mindestlohn und gegen die immer weiter ausufernde Praxis des Outsourcings, bzw. zu Deutsch der Leiharbeit. Im Vordergrund ... weiter lesen

Posted on 17:45 in Aceh, Economy, Labor & Corruption, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Land & Indigenous Rights, Papua, Publikationen, Regional Conflicts
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
UA-74856012-1