Schlagwortarchiv | Diktator Suharto

Sein und (Heiligen-)Schein in Indonesien

Sein und (Heiligen-)Schein in Indonesien


vorgänge, Nr. 217, 20. Mai 2017

http://www.humanistische-union.de/sc/vorg1

 Zur Lage der Religionsfreiheit in der größten islamischen Gesellschaft der Welt

 von Alex Flor

Indonesien galt lange Zeit als das Vorzeigebeispiel interreligiöser Harmonie und Beleg dafür, dass religiöse Toleranz auch in muslimisch geprägten Gesellschaften funktioniere. Diese Einschätzung ist nach Meinung von Alex Flor richtig und falsch zugleich. Er geht in seinem Beitrag auf die Eskalation interreligiöser Konflikte ein, die das Land seit dem Ende der Suharto-Diktatur prägte.

Indonesien ist ein Staat ... weiter lesen

Posted on 00:31 in History & Overview, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Urteil gegen „Ahok“: „Macht der Straße“ in Indonesien

Urteil gegen „Ahok“: „Macht der Straße“ in Indonesien


Radio Vatikan, 11. Mai 2017

http://de.radiovaticana.va/news/2017/05/11/urteil_gegen_”Ahok”: Macht_der_straße”  in_indonesien/1311503

Das Hafturteil gegen den scheidenden Gouverneur von Jakarta, Basuki Tjahaja Purnama „Ahok“, ist Ausdruck der „Macht der Straße“ in Indonesien – so wertet Alex Flor von der Menschenrechtsorganisation „Watch Indonesia!“ im Interview mit Radio Vatikan das Urteil gegen den chinesisch-stämmigen Christen, das an diesem Dienstag verkündet wurde. Das Verbot der strengkonservativen islamischen Gruppierung „Hizbut Tahrir”, die seit Monaten gegen Ahok hetzte, wertet der Beobachter als „Schaufensterpolitik“ der indonesischen Regierung: sie wolle damit ... weiter lesen

Posted on 19:15 in Demokratie, Elections & Political Parties, Gerechtigkeit &Justiz, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Investitionen sind wichtig, Menschenrechte und Scharia sind egal

Investitionen sind wichtig, Menschenrechte und Scharia sind egal


Information und Analyse, 28. Juni 2016

von Alex Flor

Präsident Joko Widodo zeigt Stärke. Mehr als 3.000 lokale Verordnungen werden kassiert. Sie behindern Investitionen. Der Innenminister entschuldigt sich für den Verdacht, dass auch menschenrechtsverletzende Regelungen auf dem Index stehen könnten.

Es ist schwer als Deutscher in diesen Zeiten gegen die Scharia anzuschreiben, ohne Gefahr zu laufen von engstirnigen Islamhassern als Kronzeuge für ihre hetzerische Propaganda missbraucht zu werden. Und es ist ebenso schwer sich mitten im Fastenmonat Ramadan kritisch mit islamistischen ... weiter lesen

Posted on 04:15 in Demokratie, Economy, Labor & Corruption, Gerechtigkeit &Justiz, Indonesien, Information und Analyse, Judiciary & Administration, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , ,
Benedict Anderson’s View of Nationalism

Benedict Anderson’s View of Nationalism


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Englische Version

Posted on 00:06 in Demokratie, Gerechtigkeit &Justiz, History & Overview, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Ziarah Terakhir Seorang Pembangkang

Ziarah Terakhir Seorang Pembangkang


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Indonesische Version

Posted on 04:01 in History & Overview, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Catatan Pinggir: Yang Kiri, yang tanpa Ajektif

Catatan Pinggir: Yang Kiri, yang tanpa Ajektif


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar

Indonesische Version

Posted on 11:44 in History & Overview, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , ,
Indonesien-Tribunal bricht das Schweigen

Indonesien-Tribunal bricht das Schweigen


Neues Deutschland, 14./15. Oktober 2015

Ein symbolisches Gericht befasste sich in Den Haag mit dem Massenmord nach dem Suharto-Putsch vor 50 Jahren

Vor 50 Jahren begann in Indonesien ein Massenmord: Mehr als eine halbe Million Kommunisten und Sympathisanten wurden getötet. Ein symbolisches Tribunal befasst sich jetzt mit den Verbrechen.

von Alex Flor

Ein Völkertribunal für Indonesien, gegründet von Juristen und Menschenrechtlern, tagte diese Woche im niederländischen Den Haag. Das symbolische Gericht befasste sich mit den Morden, der Folter, den Vergewaltigungen und ... weiter lesen

Posted on 20:13 in Demokratie, Gerechtigkeit &Justiz, History & Overview, Human Rights, Indonesien, Transitional Justice
Tags: , , , , ,
Vergessen gemachte Geschichte

Vergessen gemachte Geschichte


Graswurzelrevolution, Dezember 2015

 Vor 50 Jahren wurden in Indonesien bis zu drei Millionen Menschen ermordet. Ein Interview mit Anett Keller

Interview: Bernd Drücke

Indonesien besteht aus 17.508 Inseln. Es ist der größte Inselstaat und mit mehr als 250 Millionen EinwohnerInnen der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. Trotzdem kommt es in der Berichterstattung der eurozentrischen Massenmedien kaum vor. So ist auch zu erklären, dass hierzulande weitgehend unbekannt ist, dass im Oktober 1965 in Indonesien einer der größten Massenmorde des 20. Jahrhunderts ... weiter lesen

Posted on 14:58 in Demokratie, History & Overview, Human Rights, Indonesien, Press Freedom, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
1965: Das Jahr, das niemals endete

1965: Das Jahr, das niemals endete


domradio, 12. Oktober 2015

http://www.domradio.de/radio/sendungen/weltweit/1965-das-jahr-das-niemals-endete-indonesien 

Indonesien ist der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2015: Ein Land, das moderaten Islam und Demokratie vereint und ein begehrter Partner des Westens. Doch das Jahr 1965 gilt als eines der dunkelsten Kapitel in der indonesischen Geschichte.

1965 wird oft als “das Jahr, das niemals endete” bezeichnet. Nach einem gescheiterten Putsch am 30. September 1965 ergriff General Suharto die Macht, unter ihm wurden Hunderttausende, die als Mitglieder oder Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens galten, ermordet. Millionen weitere ... weiter lesen

Posted on 05:25 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Feature – Das Jahr, das niemals endet: Indonesiens dunkle Vergangenheit

Feature – Das Jahr, das niemals endet: Indonesiens dunkle Vergangenheit


WDR 5, 30. September 2015

http://www.wdr5.de/sendungen/neugiergenuegt/feature/indonesien-110.html 

von Gero Simone

Obwohl die Verfolgung der Kommunisten in Indonesien, gemessen an den Opferzahlen, zu den schlimmsten Massenmorden des 20. Jahrhunderts führte, gibt es weltweit, und auch im Land selbst, kaum ein Bewusstsein dafür, was zwischen Oktober 1965 und März 1966 geschah.

Mindestens 500.000 Menschen, die als Mitglieder oder Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens galten, wurden von Militärs oder durch von Propaganda beeinflusste Zivilisten ermordet. Hunderttausende wurden inhaftiert, gefoltert, vergewaltigt und gedemütigt. Auslöser der ... weiter lesen

Posted on 05:10 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,

Aktion!

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1