Schlagwortarchiv | Australien

Der Bote des Unheils

Der Bote des Unheils


Kurz belichtet, 22. November 2013

 von Alex Flor

Sicher zurecht empört sich Indonesiens Präsident Susilo Bambang Yudhoyono (SBY) darüber, dass der Geheimdienst eines offiziell befreundeten Staates sein Handy abhörte. Darüber wundern sollte er sich allerdings nicht, denn es ist hinlänglich bekannt, dass die vielbeschworene „Freundschaft“ zwischen Indonesien und Australien eine diplomatische Floskel ist, die der gelebten Wirklichkeit nicht standhält. Warum sollten australische Dienste gegenüber Indonesien Zurückhaltung üben, wenn Dienste der USA sogar das Handy der deutschen Bundeskanzlerin anzapfen? Vertrauen ... weiter lesen

Posted on 02:53 in "Kurz belichtet", Demokratie, Indonesien, Publikationen
Tags: , , ,
Im Strudel

Im Strudel


Information und Analyse, 05. August 2013

 von Alex Flor

 Osttimor vertreibt Bootsflüchtlinge

 Zu Tausenden sterben boat people in den Strudeln der Weltmeere. Niemand fühlt sich zuständig oder gar verantwortlich. Nun gerät Osttimors Regierung in den Strudel der Flüchtlingspolitik der Nachbarländer.

Im Juli 2013 verunglückten mindestens zwei Flüchtlingsboote auf dem Weg nach Australien. 13 Leute, darunter ein einjähriger Junge, kamen dabei zu Tode. Ein weiteres Boot strandete für kurze Zeit seeuntüchtig in Osttimor. Die Küstenwache vertrieb die Flüchtlinge in nahe ... weiter lesen

Posted on 10:53 in Human Rights, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Osttimor, Publikationen
Tags: , , , , , , , , , ,
Umstrittene Goldmine: CS prüft Finanzierung

Umstrittene Goldmine: CS prüft Finanzierung


Tages-Anzeiger, 24. August 2008

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/Umstrittene-Goldmine-CS-prueft-Finanzierung/story/26396641

Wirtschaft

Von Marc Badertscher

Soll die Grossbank einer Goldmine Geld leihen? Gegner des Projekts befürchten Landschaftszerstörung und giftige Abfälle. Die CS prüft die Pläne gründlich.

Im Boden von Sulawesi liegt Gold. 48 Tonnen sind es allein im nördlichsten Zipfel der indonesischen Insel. Für diese Menge werden auf den Weltmärkten zurzeit 1,4 Milliarden Dollar geboten. Nun soll das Edelmetall abgebaut werden – mithilfe der Credit Suisse. Dies geht aus einer Börsen-Mitteilung der künftigen Betreiberin Archipelago Resources hervor. Man ... weiter lesen

Posted on 11:04 in Indonesien, Mining, Publikationen, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , ,
Timor Leste – A Kaleidoscope of Conflicts

Timor Leste – A Kaleidoscope of Conflicts


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Englische Version

Posted on 15:54 in Information und Analyse, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Security Sector, State- & Nation-Building
Tags: , , , , ,
Dili Update – Notes from my visit to Dili February/March 2007

Dili Update – Notes from my visit to Dili February/March 2007


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Englische Version

Posted on 10:47 in Information und Analyse, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , , , , , ,
Osttimors Premier tritt doch zurück

Osttimors Premier tritt doch zurück


taz, 27. Juni 2006

Mari Alkatiri gibt dem Druck nach und übernimmt damit die Verantwortung für die wochenlangen Unruhen in Dili. Seine Nachfolge ist noch nicht entschieden. Im Gespräch sind Nobelpreisträger José Ramos Horta oder dessen Ex-Frau Ana Pessoa

VON SVEN HANSEN

Osttimors umstrittener Premierminister Mari Alkatiri hat gestern seinen Rücktritt verkündet. In seinem Haus in Dili erklärte der von vielen für Osttimors Krise verantwortlich gemachte Politiker vor Journalisten: „Ich bin bereit, von meinem Posten als Premierminister zurückzutreten, um ... weiter lesen

Posted on 10:59 in Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Pemerintah Timor Leste dianggap tidak mampu

Pemerintah Timor Leste dianggap tidak mampu


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar.
Indonesische Version

Posted on 16:47 in Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Security Sector, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Osttimors Präsident zieht Kontrolle der Armee an sich

Osttimors Präsident zieht Kontrolle der Armee an sich


Die Welt, 31. Mai 2006

Nach tagelanger Gewalt in Osttimors Hauptstadt Dili hat Präsident Xanana Gusmão die Kontrolle über die Armee des Landes übernommen.

Dili – Dies teilte Gusmão nach zweitägigen Krisengesprächen mit dem Regierungschef Mari Alkatiri mit, der bislang die oberste Befehlsgewalt inne hatte. Die Entscheidung sei mit Zustimmung des Regierungschefs gefallen, sagte Gusmão. Der Staatschef wird nach eigenen Angaben zunächst für 30 Tage gemäß dem Notstandsgesetz die Befehlsgewalt übernehmen. Alkatiri hatte den Präsidenten ... weiter lesen

Posted on 09:31 in Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, Security Sector, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Intervention in Asien: Das Beispiel Osttimor – Konfliktlösung ohne ausreichende Prävention

Intervention in Asien: Das Beispiel Osttimor – Konfliktlösung ohne ausreichende Prävention


März 2004

Das hier dokumentierte Kapitel ist dem von Prof. Thomas Hoppe herausgegebenen Buch entnommen: Schutz der Menschenrechte, Zivile Einmischung und militärische Intervention – Analysen und Empfehlungen, vorgelegt von der Projektgruppe Gerechter Friede der Deutschen Kommission Justitia et Pax, 2004 / Verlag Dr. Köster, Berlin, Kapitel 6, S. 257-300
Kurzbeschreibung, Inhaltsverzeichnis und Bezug unter: http://www.verlag-koester.de
Zusammenfassung: Ergebnisse und Empfehlungen: http://www.unibw-hamburg.de/PWEB/thekat/hoppe-10.pdf

von Monika Schlicher

6.1.1 Einleitung und Fragestellung

Als die internationale Schutztruppe INTERFET (International Forces for ... weiter lesen

Posted on 15:30 in History & Overview, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Osttimor, Publikationen, State- & Nation-Building, Watchs Studien und Berichte
Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,
Gerechtigkeit ist nicht erwünscht

Gerechtigkeit ist nicht erwünscht


taz, 10. Juli 2002

Das indonesische Osttimor-Tribunal ist ein Schauprozess, um die internationale Gemeinschaft ruhig zu stellen und so ein UN-Tribunal zu verhindern. Die wirklich Verantwortlichen für die Massaker in Osttimor werden erst gar nicht angeklagt

von ANETT KELLER

Die kleine Frau im Gerichtssaal in Indonesiens Hauptstadt Jakarta zittert. Fünfmal muss der Richter sie fragen, ehe sie mit leiser Stimme antwortet. Trotz schwerer Bewachung hat Dominggos dos Santos Mouzinho Angst, dem Ad-hoc-Tribunal zu bezeugen, was im September 1999 ... weiter lesen

Posted on 10:38 in Indonesien, Osttimor, Publikationen, Transitional Justice, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
12

Aktion!

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1