Archiv | Watch Indonesia! in the Media

Menschenrechte außen vor

Menschenrechte außen vor


taz, 19. Mai 1994

SPD, Opposition und amnesty international (ai) kritisieren Weltmetropolenkonferenz: Menschenrechte war kein Thema

von Dirk Wildt

Schwerer Vorwurf gegen Eberhard Diepgen gestern am Rande der Weltmetropolenkonferenz: Die Menschenrechtsorganisation amnesty international (ai) warf dem Regierenden Bürgermeister vor, eine Liste mit in China verhafteten Oppositionellen “für die Innenpolitik mißbraucht” zu haben. Ai-Vertreter zeigten sich verärgert, weil im Streit um die Städtepartnerschaften mit Peking und Jakarta aus einem an den Regierenden gerichteten Brief verfälschend zitiert worden sei. CDU-Fraktions-Chef Landowsky hatte ... weiter lesen

Posted on 15:16 in Human Rights, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , ,

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1