Archiv | Publikationen

“Das Jahrhundert des interreligiösen Dialogs”

“Das Jahrhundert des interreligiösen Dialogs”


Qantara.de, 15. Oktober 2015

https://de.qantara.de/content/das-jahrhundert-des-interreligioesen-dialogs-religionspolitische-fragen-praegen-buchmesse

religionspolitische Fragen prägen Buchmesse
 

Julia Suryakusuma spricht in ihrer Muttersprache. Die indonesische Schriftstellerin hat sich seit dem 11. September 2001 viel mit dem Islam beschäftigt. “Seitdem wird der Islam oft mit Terrorismus gleichgesetzt. Plötzlich stand auch Indonesien in diesem Zusammenhang”, berichtet sie. Dann sagt sie einen Satz auf Englisch – als wolle sie sichergehen, dass ihn auch jeder Zuhörer versteht: Der Islam sei mit der Demokratie “very compatible”, sehr gut vereinbar.

Das Podium “Questions ... weiter lesen

Posted on 09:25 in Demokratie, History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
1965: Das Jahr, das niemals endete

1965: Das Jahr, das niemals endete


domradio, 12. Oktober 2015

http://www.domradio.de/radio/sendungen/weltweit/1965-das-jahr-das-niemals-endete-indonesien 

Indonesien ist der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2015: Ein Land, das moderaten Islam und Demokratie vereint und ein begehrter Partner des Westens. Doch das Jahr 1965 gilt als eines der dunkelsten Kapitel in der indonesischen Geschichte.

1965 wird oft als “das Jahr, das niemals endete” bezeichnet. Nach einem gescheiterten Putsch am 30. September 1965 ergriff General Suharto die Macht, unter ihm wurden Hunderttausende, die als Mitglieder oder Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens galten, ermordet. Millionen weitere ... weiter lesen

Posted on 05:25 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
“Schnitt in die Seele” – Neuauflage wird auf Frankfurter Buchmesse vorgestellt

“Schnitt in die Seele” – Neuauflage wird auf Frankfurter Buchmesse vorgestellt


scharf links, 09. Oktober 2015

http://www.scharf-links.de/45.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=53368&tx_ttnews[cat]=44&cHash=31ca291d00
 

von TDF

Allein in Deutschland sind bis zu 35.000 Mädchen und Frauen von Genitalverstümmelung betroffen. Weltweit sind es über 150 Millionen. Der Sammelband „Schnitt in die Seele. Weibliche Genitalverstümmelung – Eine fundamentale Menschenrechtsverletzung“ informiert über die kulturelle Praxis. Das Buch ist jetzt in einer Neuauflage erschienen. Diese wird in Kooperation mit dem Marbuse-Verlag während der Frankfurter Buchmesse am 14. Oktober 2015 auf der Leseinsel unabhängiger Verlage in Halle 4.1 vorgestellt. Katharina ... weiter lesen

Posted on 10:40 in Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , ,
Umsetzung der EU Biokraftstoff-Reform in Deutschland

Umsetzung der EU Biokraftstoff-Reform in Deutschland


Berlin, 07. Oktober 2015

Offener Brief an Bundesumweltministerin

Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Frau Ministerin Dr. Barbara Hendricks
11055 Berlin

Sehr geehrte Frau Bundesministerin,

der Europäische Rat hat im Juli dieses Jahres die Reform der Biokraftstoffpolitik der EU verabschiedet. Als nächster Schritt steht nun die Umsetzung in den Mitgliedsstaaten an. Wir möchten Sie bitten, von der Möglichkeit Gebrauch zu machen, eine wesentlich niedrigere Obergrenze für den Anteil von Biokraftstoffen aus Nahrungsmitteln ... weiter lesen

Posted on 00:23 in Agro Fuels, Gemeinsame Offene Briefe, Human Rights, Indonesien, Offene Briefe, Publikationen, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , ,
Tribunal a necessity for truth and reconciliation

Tribunal a necessity for truth and reconciliation


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar

Englische Version

Posted on 12:14 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Society & Religion, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , , ,
Feature – Das Jahr, das niemals endet: Indonesiens dunkle Vergangenheit

Feature – Das Jahr, das niemals endet: Indonesiens dunkle Vergangenheit


WDR 5, 30. September 2015

http://www.wdr5.de/sendungen/neugiergenuegt/feature/indonesien-110.html 

von Gero Simone

Obwohl die Verfolgung der Kommunisten in Indonesien, gemessen an den Opferzahlen, zu den schlimmsten Massenmorden des 20. Jahrhunderts führte, gibt es weltweit, und auch im Land selbst, kaum ein Bewusstsein dafür, was zwischen Oktober 1965 und März 1966 geschah.

Mindestens 500.000 Menschen, die als Mitglieder oder Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens galten, wurden von Militärs oder durch von Propaganda beeinflusste Zivilisten ermordet. Hunderttausende wurden inhaftiert, gefoltert, vergewaltigt und gedemütigt. Auslöser der ... weiter lesen

Posted on 05:10 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
The Struggle against Impunity in Indonesia

The Struggle against Impunity in Indonesia


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Englische Version

Posted on 22:14 in Aktivitäten, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Kürzliche Aktivitäten, Osttimor, Publikationen, Studien, Transitional Justice, Transitional Justice, Vergangene Veranstaltungen, Watchs Studien und Berichte
Tags: , , , , , , , , ,
ICP Releases New Human Rights Report 2015

ICP Releases New Human Rights Report 2015


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar

Englische Version

Posted on 08:07 in gemeinsame Studien und Berichte, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Papua, Publikationen, Watchs Studien und Berichte
Tags: , , , , ,
Ein vergessener Massenmord

Ein vergessener Massenmord


Südlink, September 2015

http://www.inkota.de/suedlink173

in PDF layoutete Version: Ein_vergessener_Massenmord.Suedwind173
 

Vor fünfzig Jahren begann in Indonesien eine beispiellose Verfolgungswelle auf Kommunisten und deren vermeintliche Anhänger. Bis heute warten die Opfer auf eine offizielle Anerkennung ihres Leids.

Von Alex Flor

Der dubiose Mord an sieben Offizieren war der willkommene Anlass: Eine Million Menschen fielen der Jagd auf Kommunisten und ihre Anhänger in Indonesien 1965/66 zum Opfer. Vom Westen bekam Diktator Suharto aktive Unterstützung. Auch heute, fünfzig Jahre nach dem Massaker, ... weiter lesen

Posted on 04:27 in History & Overview, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Elf Jahre nach dem Mord an Menschenrechtverteidiger Munir: Ein Mord ohne Täter?

Elf Jahre nach dem Mord an Menschenrechtverteidiger Munir: Ein Mord ohne Täter?


Watch Indonesia! – Information und Analyse, 08. September 2015

 von Basilisa Dengen

Am 7. September 2004 starb der indonesische Menschenrechtsverteidiger Munir auf einem Flug in die Niederlande. Die Autopsie der niederländischen Behörden ergab, dass er mit Arsen vergiftet worden war. Der Mord an Munir geschah kurz vor der Stichwahl zum ersten direkt vom Volk gewählten Präsidenten Indonesiens. Amtsinhaberin Megawati Sukarnoputri musste gegen den ehemaligen Koordinierenden Minister für Politik und Sicherheit ihres eigenen Kabinetts, Susilo Bambang Yudhoyono (SBY), antreten – und ... weiter lesen

Posted on 18:55 in Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Society & Religion
Tags: , , , , , , , , , ,
UA-74856012-1