Archiv | State- & Nation-Building

„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“

„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“


DOTG Newsletter, 1/2012

Rezension:

Osttimor in der Unabhängigkeit. Ein politisches Lesebuch

von Janina Pawelz

Das Buch „Die Freiheit, für die wir kämpfen“, herausgegeben von Monika Schlicher, Henri Myrttinen und Maria Tschanz im Verlag RegioSpectra, Berlin, ist ein sehr gelungenes Werk, das durch seine Vielseitigkeit, Tiefe und Authentizität überzeugt. Das Buch als Gesamtwerk betrachtet schafft eine wunderbar ausgewogene Auswahl an Themen, die das junge Land derzeit beschäftigt, und bietet somit einen interessanten Querschnitt durch die Probleme, Herausforderungen und Entwicklungen Osttimors.

Themen finden in diesem Buch ... weiter lesen

Posted on 02:58 in History & Overview, Human Development, Human Rights, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, State- & Nation-Building, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
Osttimor: US-Außenministerin besucht junge Demokratie

Osttimor: US-Außenministerin besucht junge Demokratie


explizit.net, 10. September 2012

 von Michaela Koller

(explizit.net) Hillary Clinton hat während ihrer Asienreise in der vorigen Woche den südostasiatischen Staat Osttimor besucht. Auch wenn die Inselhälfte hierzulande wenigen bekannt ist: Aufgrund seines Rohstoffreichtums und seiner geostrategischen Lage zwischen dem indonesischen Archipel und der Nordküste Australiens, wird Timor Leste, so der offizielle Name, zunehmend attraktiver für staatliche wie private Investoren. China finanzierte schon den Bau von Regierungsgebäuden, darunter des Präsidentenpalastes in der Hauptstadt Dili. Nun ringen die Vereinigten Staaten ... weiter lesen

Posted on 03:20 in Elections & Political Parties, History & Overview, Human Development, Human Rights, Osttimor, Society & Religion, State- & Nation-Building, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“

„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“


Portal für Politikwissenschaft, 28. Juni 2012

http://www.pw-portal.de/index.php?option=com_lqm&query=6&Itemid=2&task=showresults&ID_Buch_Link=42210

 

   Henri Myrttinen / Monika Schlicher / Maria Tschanz (Hrsg.)

Osttimor in der Unabhängigkeit. Ein politisches Lesebuch

Hrsg. für Watch Indonesia!
Berlin: regiospectra Verlag 2011; 190 S.; 18,90 €; ISBN 978-3-940132-26-0

Das Besondere an diesem Buch besteht erstens darin, Licht auf ein weithin vernachlässigtes Land zu werfen und dieses zweitens nicht aus einer Außenperspektive, sondern aus der Binnensicht der Betroffenen zu betrachten. Nach einem Unabhängigkeitsreferendum 1999, das die Besatzung ... weiter lesen

Posted on 21:22 in Human Development, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, State- & Nation-Building, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , ,
„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“

„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“


Misereor aktuell, Nr. 2/2012, Juni 2012

http://www.misereor.de/fileadmin/redaktion/MISEREOR_aktuell_2_2012.pdf

Lesetipp:

Corinna Broeckmann, MISEREOR-Länderreferentin für Osttimor, Thailand, Myanmar und Papua Neuguinea, liest: 

Henri Myrttinen / Monika Schlicher / Maria Tschanz (Hrsg.)

„Die Freiheit, für die wir kämpfen…“

Wie geht es den Menschen in Osttimor zehn Jahre nach der Unabhängigkeit? Wie entwickelt sich die Demokratie in einem Land, das bisher nur Fremdherrschaft kannte? Wie können die Gräueltaten der jüngsten Geschichte aufgearbeitet werden? Diesen und mehr Fragen geht das neue „politische Lesebuch“ der Organisation ... weiter lesen

Posted on 03:18 in Human Development, Human Rights, Osttimor, Politics & Democracy, Society & Religion, State- & Nation-Building, Transitional Justice
Tags: , , , , , , ,
Zehn Jahre in Freiheit – Christliches Bollwerk in Asien

Zehn Jahre in Freiheit – Christliches Bollwerk in Asien


Katholische SonntagsZeitung 19./20. Mai 2012 / Nr. 20

Osttimor:

In Osttimor sind über 90 Prozent katholisch – Seit Mai 2002 unabhängig von Indonesien

von Michaela Koller

Osttimor, das Land mit dem höchsten christlichen Bevölkerungsanteil in Asien, feiert am 20. Mai den zehnten Jahrestag seiner Unabhängigkeit von Indonesien. Der Weg dahin war steinig.

Am 7. Dezember 1975 waren indonesische Truppen in Osttimor eingefallen. Auf die Eroberung folgten 24 Jahre Unterdrückung jeglicher Freiheitsbestrebungen. Mindestens 102.800 Osttimoresen kamen durch Verfolgung und Vertreibung ums Leben. Die ... weiter lesen

Posted on 01:44 in Human Rights, Osttimor, Society & Religion, State- & Nation-Building, Transitional Justice
Tags: , , , , , , , , , , , ,
Der Weg in die Freiheit

Der Weg in die Freiheit


welt-sichten, Magazin für globale Entwicklung und ökumenische Zusammenarbeit, Nr. 4/2012

http://www.welt-sichten.org/artikel/art-04-012/kurzrezensionen.html

Henry Myrttinen, Monika Schlicher, Maria Tschanz (Hg.)
„Die Freiheit, für die wir kämpfen“.
Osttimor in der Unabhängigkeit.
Ein politisches Lesebuch
regiospectra Verlag, Berlin 2011,
190 Seiten, 18,90 Euro 

Am 20. Mai 2012 blickt Osttimor auf zehn Jahre Unabhängigkeit zurück. Dann wird dem jungen Staat wohl wieder mehr internationale Aufmerksamkeit zuteil werden, als es zwischenzeitlich der Fall war. Von der politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung Osttimors ... weiter lesen

Posted on 04:33 in Economy, Labor & Corruption, Human Development, Human Rights, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, State- & Nation-Building, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!

Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!


Berlin, April 2012

SUARA Nr. 1/2012

Angesagt Nr. 8, November 2011 – März 2012

 

Überleben in der Megacity Jakarta

Das Berliner Entwicklungspolitische Bildungsprogramm (Benbi) stand 2011 unter dem Motto »Stadtwelten«. Vom 7.-11. November 2011 konnten SchülerInnen Berliner Schulen in Workshops zahlreicher NGOs mehr über aktuelle Entwicklungen in Städten lernen. Watch Indonesia! beteiligte sich mit 17 Workshops, welche unter der Überschrift »ÜberLeben in der Megacity Jakarta« für drei Altersstufen konzipiert waren, an dem Programm. Die Workshops leiteten Marianne Klute und Stefanie Hess, unterstützt ... weiter lesen

Posted on 20:14 in Agro Fuels, Aktivitäten, Economy, Labor & Corruption, Human Development, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Kürzliche Aktivitäten, Land & Indigenous Rights, Osttimor, Papua, Publikationen, Rainforest, State- & Nation-Building, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Watchs Studien und Berichte, Zeitschrift SUARA
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
Stabile Instabilität – Das System Xanana

Stabile Instabilität – Das System Xanana


Deutsche Osttimor Gesellschaft: Newsletter, Nr. 2/2010, 23. Dezember 2010

von Henri Myrtinnen, Watch Indonesia!

Zu einer anderen Zeit wäre es vielleicht zu einer schweren Regierungskrise gekommen: Vize-Premier Mario Carrascalão wird gegangen, während ein zweiter Vize-Premier, José Luis Guterres, zusammen mit dem Außenminister Zacarias da Costa wegen Korruptionsvorwürfen vom Premierminister zum Abschuss freigegeben wird. Doch statt einer Krise macht die Regierung so weiter als wäre nichts passiert. Es wird rumort, dass weitere mächtige Minister oder Ministerinnen auch geschasst werden könnten, ... weiter lesen

Posted on 03:54 in Economy, Labor & Corruption, Elections & Political Parties, Human Development, Osttimor, Politics & Democracy, Publikationen, State- & Nation-Building, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Interview mit Naldo Rei

Interview mit Naldo Rei


Deutsche Osttimor Gesellschaft: Newsletter, Nr. 1/2010, 16. August 2010

von Monika Schlicher, Watch Indonesia!, Dili, 11. Juni 2010

Naldo Rei war aktives Mitglied im zivilen Widerstand gegen die indonesische Besatzung und arbeitet heute für eine internationale Organisation in Osttimor. Er ist Autor des Buches „Resistance: A Childhood Fighting for East Timor“, das bereits im DOTG Newsletter 1/2009 als Buchrezension vorgestellt wurde.

Wenn Sie sich Osttimor heute anschauen, was ist seit der Unabhängigkeit bislang erreicht worden und was ist noch verbesserungswürdig?

Nun, ... weiter lesen

Posted on 06:40 in Osttimor, Publikationen, State- & Nation-Building, Transitional Justice, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!

Angesagt – aus der Arbeit von Watch Indonesia!


SUARA Nr. 2/2010

Angesagt, Nr. 3, April – Juli 2010

Ego Lemos zu Gast in Berlin

Man nennt ihn auch den Bob Dylan von Osttimor. Nach dem Konzert, das er für uns am 13. Juli im Soupanova gab, waren auch wir bezaubert und bewegt von Ego Lemos’ Musik und der darin zum Ausdruck gebrachten Liebe zu seinem Land und den Menschen. Er singt in seiner Muttersprache Tetum von der Vielfalt der Traditionen, vom Gemeinsinn und er spricht die Menschen in ihrer ländlichen ... weiter lesen

Posted on 10:52 in Aceh, Demokratie, Human Development, Indonesien, Kürzliche Aktivitäten, Osttimor, Papua, Publikationen, Rainforest, Sicherheitssektor, State- & Nation-Building, Transitional Justice, Umwelt & Klima, Zeitschrift SUARA
Tags: , , , , , ,
123

Aktion!


Regenwald statt Palmöl



Petitionen zu Palmöl


Politische Verhaftungen in Westpapua beenden!



Petition und Postkartenaktion

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1