Archiv | Papua

Kommt erst die Henne oder das Ei?

Kommt erst die Henne oder das Ei?


pogrom – Zeitschrift für bedrohte Völker, Nr. 193, März-April 1997

Zunehmend kämpfen indonesische Oppositionelle mit den Minderheiten gemeinsam für Frieden und Freiheit.

Von MONIKA SCHLICHER und ROLF WEIß

Was wird zuerst sein, die Henne oder das Ei? Diese Frage beherrscht zunehmend die Debatten indonesischer Oppositioneller. Konkret lautet die Frage: Muß zuerst Osttimor seine Unabhängigkeit erlangen, um für grundlegende Veränderungen in Indonesien zu sorgen, oder braucht es zuerst Demokratie in Indonesien, damit auch der Osttimor-Konflikt gelöst werden kann? Schon ... weiter lesen

Posted on 22:24 in Demokratie, Human Rights, Human Rights, Indonesien, Osttimor, Papua, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Indonesiens Armee kämpft Papua-Geiseln frei

Indonesiens Armee kämpft Papua-Geiseln frei


taz, 17. Mai 1996

Spezialkommando unter einem Präsidentenschwiegersohn beendet nach vier Monaten die Entführung von Ausländern durch die Unabhängigkeitsbewegung auf Westpapua

Bangkok (taz) - Nach einer dramatischen Befreiungsaktion sind neun ehemalige Geiseln aus der indonesischen Ostprovinz Irian Jaya gestern in Jakarta eingetroffen. Ein Sonderkommando des Militärs hatte die Gruppe am Mittwoch bei den Entführern in einer abgelegenen Dschungelregion aufgespürt. Unter den Befreiten befindet sich auch eine im siebten Monat schwangere Frau. Zwei indonesische Geiseln und acht Rebellen kamen bei dem ... weiter lesen

Posted on 10:11 in Indonesien, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , ,
Indonesien: Geiselnahme

Indonesien: Geiselnahme


taz, 18. Januar 1996

Jakarta (dpa/taz) - Schlechtes Wetter hat nach offiziellen Angaben gestern die Rückkehr des Berliners Frank Momberg zu seinen Geiselnehmern in Irian Jaya verhindert. Er verbrachte am Mittwoch den dritten Tag bei den indonesischen Militärs. Die Organisation Watch Indonesia befürchtet, daß Momberg, der Geograph und Mitarbeiter des World Wide Fund For Nature ist, gegen seinen Willen festgehalten wird. Ihren Informationen zufolge bereite die Armeeführung einen Einsatz im Entführungsgebiet vor.

Posted on 17:45 in Indonesien, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , ,
Missionare vermitteln

Missionare vermitteln


taz, 15. Januar 1996

Funkkontakt mit Geiseln in Neuguinea: Essen und Medizin fehlen

Jakarta (taz/AFP) - Die Entführer in der ostindonesischen Provinz Irian Jaya halten sich weiterhin im Dschungel versteckt – mit noch 15 einheimischen und ausländischen Geiseln, darunter vier Briten, zwei Niederländer und der Berliner Geograf Frank Momberg. Neun Indonesier waren am Freitag entlassen worden. Zwischenzeitlich gemeldete weitere Freilassungen wurden dementiert. Sämtliche Geiseln arbeiten für einen im Westteil der Insel Papua-Neuguinea geplanten Nationalpark und bereiten eine ethnologische und
biologische ... weiter lesen

Posted on 16:14 in Indonesien, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , ,
Geiseln für das Weltgewissen

Geiseln für das Weltgewissen


taz, 12. Januar 1996

Die “Organisation Freies Papua” hat in Neuguinea ein Wissenschaftlerteam entführt. Sie kämpft seit Jahren gegen den Ausverkauf ihres Landes

von Thomas Ruttig

Bei uns ist das wie mit Shell in Nigeria. Wir haben das Landrechtsproblem, wir haben das Problem der Umweltzerstörung, die Wälder sterben, die Flüsse werden vergiftet, die Menschen umgesiedelt und viele ermordet. Über Nigeria wird nur mehr geredet. Strukturell ist das bei uns genau dasselbe.” Der das sagt, ist Ottis Simopiaref, Europa-Vertreter der “Organisasi Papua ... weiter lesen

Posted on 15:53 in Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Papua, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , , ,
Westpapuas Guerillas wollen Unabhängigkeit

Westpapuas Guerillas wollen Unabhängigkeit


Neues Deutschland, 12. Januar 1996

Werden indonesische Eliteeinheiten die Entführung gewaltsam beenden?

Von THOMAS RUTTIG

Mitarbeiter des „World Wildlife Fund for Nature“ (WWF), die am Montag in Irian Jaya (Westpapua) entführt wurden, befinden sich in der Hand der Guerillagruppe „Organisation Freies Papua“ (OPM).

Das bestätigte gegenüber ND der Europa-Sprecher des politischen Flügels der OPM, der Volksfront Westpapuas (WPPF), Ottis Simopiaref. Dem Europa-Sprecher sind allerdings weder die Ziele der Entführung noch Forderungen der Entführer bekannt. Nach Angaben der deutschen Menschenrechtsorganisation Watch ... weiter lesen

Posted on 14:15 in Indonesien, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , ,
Entführt in Asiens Dschungel

Entführt in Asiens Dschungel


taz, 12. Januar 1996

300 indonesische Soldaten durchkämmen Irian Jaya

Berlin (taz) - Das Schicksal der 14 Forscher, die in der ostindonesischen Provinz Irian Jaya verschleppt wurden, ist weiterhin unklar. Klar ist inzwischen, daß sich unter ihnen der Berliner Mitarbeiter des World Wide Fund for Nature, Frank Momberg, befindet. Laut WWF wurden die 7 Indonesier und 7 Westeuropäer – die Regierung in Jakarta spricht von 17 indonesischen Geiseln – von der Separatistenorganisation Organisasi Papua Merdeka (OPM) in einem Dorf ... weiter lesen

Posted on 08:52 in Indonesien, Papua, Publikationen, Regional Conflicts, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , ,
« 1...5...1213141516

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1