Archiv | Umwelt & Klima

MISEREOR protestiert gegen Zement-Produktion

MISEREOR protestiert gegen Zement-Produktion


epd, 08. Mai 2018

www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=14642:indonesien-misereor-protestiert-gegen-zement-produktion&catid=28&Itemid=70

Aachen. – Vor unkalkulierbaren Folgen für Mensch und Umwelt durch die Produktion von Zement in Indonesien hat das Werk für Entwicklungszusammenarbeit MISEREOR gewarnt. Nach Angaben von Mokh Sobirin von der Nichtregierungsorganisation Yayasan Desantara haben Unternehmen aus dem In- und  Ausland das Kendeng-Gebirge im Norden von Zentraljava als besonders ergiebiges Gebiet für die Produktion des begehrten Baustoffs im Visier.

Unter den Unternehmen befinde sich über eine indonesische Tochterfirma auch der deutsche Konzern HeidelbergCement, so MISEREOR. Das genannte ... weiter lesen

Posted on 00:01 in Aktivitäten, Besuchsprogramme, Human Rights, Indonesien, Kampagne, Land & Indigenous Rights, Mining, Publikationen, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , ,
„Wir sind bereit zum Widerstand“

„Wir sind bereit zum Widerstand“


DER SPIEGEL  Nr. 19, 05. Mai 2018

Mokh Sobirin, 34, Umweltaktivist aus Indonesien, über den Protest gegen eine geplante Fabrik von Indocement, einer Tochter des deutschen Baustoffkonzerns HeidelbergCement, in Zentraljava

SPIEGEL: Warum sind Sie gegen die Zementfabrik?

Sobirin: Ursprünglich war die Gegend um das Kendeng-Gebirge mit seinen vielen Höhlen und Wasserquellen für Iandwirtschaftliehe und touristische Nutzung vorgesehen. Dann wurde auf einmal die Raumplanung geändert, sodass auch Bergbau möglich war. Es gibt Hinweise auf Bestechung von Politikern, und deswegen haben wir den Fall ... weiter lesen

Posted on 22:30 in Economy, Labor & Corruption, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Publikationen, Umwelt & Klima, Watch Indonesia! in the Media
Tags: , , , , , , , , ,
HeidelbergCement: Umwelt und Menschenrechte werden einzementiert

HeidelbergCement: Umwelt und Menschenrechte werden einzementiert


Pressemitteilung der Südostasien-Infostelle und Watch Indonesia!, 2. Mai 2018

http://www.watchindonesia.org/wp-content/uploads/Zement_2.5.18.pdf

Liebe Medienkolleg*innen,

wussten Sie schon, dass die globale Zementproduktion

  • viermal so viel CO2 ausstößt wie der gesamte internationale Flugverkehr
  • für 6 – 9 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich ist und
  • dass heute weltweit jährlich 3x so viel Zement hergestellt wird wie noch im Jahr 2001

Die Südostasien-Informationsstelle und Watch Indonesia! setzen derzeit die Informationstour zu den fatalen Auswirkungen der Zementproduktion fort. So soll beispielsweise in Indonesien am Kendeng-Gebirge (Zentraljava) massiv in das Ökosystem eines Karstgebirges ... weiter lesen

Posted on 23:06 in Aktivitäten, gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Kampagne, Land & Indigenous Rights, Mining, Presseerklärungen, Publikationen, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , ,
Palmöl: Indonesiens Meeresminister geht an Land

Palmöl: Indonesiens Meeresminister geht an Land


 

Information und Analyse, 27. April 2018

von Alex Flor

Es ist schwer erklärlich, über welche Zuständigkeit und über welche Fachkompetenz der Koordinierende Minister für maritime Angelegenheiten Indonesiens, General a.D. Luhut Binsar Panjaitan, bezüglich der Palmölproblematik seines Landes zu verfügen glaubt. Ölpalmen wachsen nicht auf off-shore Plantagen auf dem Meer, sondern auf riesigen Landflächen. Die Zuständigkeiten hierfür verteilen sich auf das Ministerium für Umwelt und Wälder, das Ministerium für Landwirtschaft, das Ministerium für Wirtschaft und möglicherweise weitere Ressorts. Von ... weiter lesen

Posted on 03:26 in Agro Fuels, Indonesien, Information und Analyse, Publikationen, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , ,
Save Kendeng!

Save Kendeng!


Watch Indonesia! 20. April 2018

Wir machen uns wieder auf den Weg, um über die globale Zementindustrie und deren ökologische als auch soziale Auswirkungen aufmerksam zu machen!

Wie auch im letzten Jahr, werden wir über die aktuellen Pläne, ein Karstgebiet in Zentraljava in Indonesien auszubeuten und für Zementproduktion zu nutzen, informieren. Neben indonesischen Firmen will dort ein Tochterunternehmen des baden-württembergischen Konzerns HeidelbergCement eine Zementfabrik bauen. Von der lokalen Bevölkerung, die ihren Lebensunterhalt größtenteils durch Landwirtschaft bestreitet, gibt es massiven Widerstand. Angeführt ... weiter lesen

Posted on 00:04 in Aktivitäten, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Kampagne, Land & Indigenous Rights, Mining, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , ,
Save Kendeng!

Save Kendeng!


Watch Indonesia! 20. April 2018

Wir machen uns wieder auf den Weg, um über die globale Zementindustrie und deren ökologische als auch soziale Auswirkungen aufmerksam zu machen!

Wie auch im letzten Jahr, werden wir über die aktuellen Pläne, ein Karstgebiet in Zentraljava in Indonesien auszubeuten und für Zementproduktion zu nutzen, informieren. Neben indonesischen Firmen will dort ein Tochterunternehmen des baden-württembergischen Konzerns HeidelbergCement eine Zementfabrik bauen. Von der lokalen Bevölkerung, die ihren Lebensunterhalt größtenteils durch Landwirtschaft bestreitet, gibt es massiven Widerstand. Angeführt ... weiter lesen

Posted on 00:04 in Aktivitäten, Feature, Gerechtigkeit &Justiz, Human Rights, Indonesien, Kampagne, Land & Indigenous Rights, Mining, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , ,
neue Publikation: Aceh 360 Grad

neue Publikation: Aceh 360 Grad


16. April 2018

Neu erschienen: Aceh 360o - Entwicklung einer Gesellschaft nach einem Konflikt und einer Naturkatastrophe

 

Ausstellungskatalog
Fotografien von Chaideer Mahyuddin

Hrsg.: Watch Indonesia!

Preis € 20,00 (D)  zzgl. Versandkosten. Begrenzte Auflage.  (hier bestellen)

Die Fotoausstellung kann bei Watch Indonesia! ausgeliehen werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an watchindonesia@watchindonesia.org

Als der Tsunami die indonesische Provinz Aceh Ende 2004 stark verwüstete und ca. 170.000 Leben kostete, war die Region von internationaler Solidarität, Hilfe und Aufmerksamkeit wie nie zuvor überströmt. Unerwartet ebnete ... weiter lesen

Posted on 01:35 in Aceh, Demokratie, Disasters, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Rainforest, Regional Conflicts, Sicherheitssektor, Society & Religion, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , ,
neue Publikation: Aceh 360 Grad

neue Publikation: Aceh 360 Grad


16. April 2018

Neu erschienen: Aceh 360o - Entwicklung einer Gesellschaft nach einem Konflikt und einer Naturkatastrophe

 

Ausstellungskatalog
Fotografien von Chaideer Mahyuddin

Hrsg.: Watch Indonesia!

Preis € 20,00 (D)  zzgl. Versandkosten. Begrenzte Auflage.  (hier bestellen)

Die Fotoausstellung kann bei Watch Indonesia! ausgeliehen werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an watchindonesia@watchindonesia.org

Als der Tsunami die indonesische Provinz Aceh Ende 2004 stark verwüstete und ca. 170.000 Leben kostete, war die Region von internationaler Solidarität, Hilfe und Aufmerksamkeit wie nie zuvor überströmt. Unerwartet ebnete ... weiter lesen

Posted on 01:35 in Aceh, Demokratie, Disasters, Feature, Human Rights, Indonesien, Publikationen, Rainforest, Regional Conflicts, Sicherheitssektor, Society & Religion, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , , ,
Deutsche Bank must re-evaluate engagement in Maybank

Deutsche Bank must re-evaluate engagement in Maybank


Leider ist dieser Eintrag nicht in deutscher Sprache verfügbar
Englische Version

Posted on 22:48 in Agro Fuels, Economy, Labor & Corruption, Gemeinsame Offene Briefe, Indonesien, Publikationen, Rainforest, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , , ,
„Hört das Weinen meines Herzens“:  Von Zementfabrik bedrohte Bäuerin Gunarti aus Indonesien schreibt Brief an HeidelbergCement

„Hört das Weinen meines Herzens“: Von Zementfabrik bedrohte Bäuerin Gunarti aus Indonesien schreibt Brief an HeidelbergCement


Berlin, 08. Februar 2018, Mitteilung für die Medien

Fast ein Jahr ist es her, dass die indonesische Aktivistin Gunarti in Deutschland zu Besuch war. Anfang dieser Woche traf sie in Jakarta den UNO-Hochkommissar für Menschenrechte Zeid Ra’ad Al Hussein, der Indonesien vom 5. bis zum 7. Februar besuchte.

Als Vertreterin der Bürgerinitiative JMPPK, der Gemeinschaft der um das Kendeng-Gebirge Besorgten, hatte sie in Deutschland auf die drohende Zerstörung der Umwelt in Indonesien durch ein Tochterunternehmen von HeidelbergCement aufmerksam gemacht. Gunarti war ... weiter lesen

Posted on 17:42 in gemeinsame Presseerklärungen & Statements, Human Rights, Indonesien, Land & Indigenous Rights, Mining, Presseerklärungen, Publikationen, Umwelt & Klima
Tags: , , , , , , , ,
UA-74856012-1