Presseerklaerung

Nachruf: Wir trauern um Munir

07. September 2004


Soeben erhielten wir die traurige Nachricht vom Tod unseres Freundes und Kollegen Munir. Munir war Rechtsanwalt und Begründer der bekannten Menschenrechtsorganisation Kontras in Jakarta. Unermüdlich setzte er sich für die Menschenrechte ein und machte sich damit in seiner Heimat nicht nur Freunde. Bedrohungen, tätliche Angriffe und sogar Bombenattentate verfehlten ihr Ziel, Munir zum Schweigen zu bringen. Zuletzt war Munir als Leiter des neugegründeten Menschenrechtsinstituts IMPARSIAL tätig.

Mehrfach war Munir bei uns zu Gast. Gemeinsam bestritten wir viele Veranstaltungen und Termine. In den bevorstehenden Wochen waren weitere gemeinsame Unternehmungen in Deutschland geplant. Auf dem Weg nach Europa verstarb Munir heute früh im Flugzeug, wenige Stunden vor der Landung in Amsterdam. Ursache war wahrscheinlich ein schweres Leberleiden, wegen dessen er sich wiederholt in Behandlung befand.

Unser Beileid gilt Munirs Frau und seiner Familie. Wir sind erschüttert von seinem plötzlichem Ableben. Sein Tod ist uns Verpflichtung in unserem Bemühungen um die Menschenrechte in Indonesien und Osttimor.

Salam duka cita,

Alex Flor
Watch Indonesia!

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , ,


Share
UA-74856012-1