Indigene Rechte und der Anbau von Palmöl

Radio Dreyeckland, 29. Oktober 2018

Vortrag zu Palmöl und Kohleabbau in Indonesien

dreyecklandDie Wirtschaft der indonesischen Provinz Kalimantan ist durch den intensiven Anbau von Palmöl und die Kohleförderung geprägt. Bei der Ausbeutung des Bodens bleiben sowohl der Umweltschutz wie auch die Rechte der Einwohner*innen oft außen vor. Die Auswirkungen bleiben allerdings nicht auf Indonesien beschränkt. Auch in Deutschland kaufen Konsument*innen indonesisches Palmöl in vielen Produkten mit.

icon_audio zur Sendung

Print Friendly

Tags: , , , , , ,


Share

Schreiben Sie einen Kommentar

 

Veranstaltungen heute

Kommende Veranstaltungen

Folgen Sie uns



UA-74856012-1